20. September 2011

Zombie Nail [Halloween Nail Art]

Im Teil 3 meiner Halloween Woche gibt's Zombies auf die Nägel. Wie ich schon in meinem Post über die Hexennägel erwähnte, sollen meine 'Bastelarbeiten' eine Anregung für Euch sein, mal mit Euren Lacken etwas Einfaches auszuprobieren, was durchaus chic sein kann und sich dann auch im Alltag durchaus sehen lassen kann.

Hier also der von mir verwendet Basislack: Orly it's not Rocket Science aus der Cosmic FX Collection, 2010. Wie ich im Net schon mehrfach gesehen und gelesen habe, ist er ein Dupe zu China Glaze Zombie Zest aus der Awakening Halloween Collection 2010, weshalb er nun für Zombie-Nägel herhalten muß.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken
Für die Bilder habe ich 3 Schichten + Topcoat aufgetragen. Den Zombie-Look habe ich mir dann einfach gemacht: einen dicken Streifen Color Club Revvvolution, einen leicht holografischen anthrazitfarbenen Lack, der schon mit einer Schicht perfekt deckt, in der Mitte er Nägel aufgetragen. Ganz simpel, sieht aber gut aus.

Hier die Zombie-Nails draußen bei bewölktem Himmel aufgenommen

Auf den beiden obigen Bildern ist der holografische Effekt besser zu erkennen. Die Bilder wurden innen am Fenster mit etwas Sonnenlicht gemacht.

Bei dem Color Club Revvvolution ist allerdings Vorsicht mit Topcoats geboten, weshalb ich den Orly Sec'n Dry lieber gleich auf den Basislack aufgetragen habe. Neulich habe ich den Revvvolution getragen und wollte ihm mit einer Schicht Topcoat noch etwas Glanz geben, da er recht matt ist. Das Ergebnis war so grauenvoll, daß ich den Revvvolution erstmal nicht mehr mag. Der Holoeffekt war so gut wie weg und meine Nägel sahen aus, als hätte ich sie mit einem bröckeligen Grau lackiert. Ich muß allerdings einräumen, daß ich auch für diese Maniküre den Orly Sec'n Dry benutzt hatte, den ich grade noch aufbrauche. Scheinbar gehört dieser Topcoat auch zu den 'holo-unfreundlichen'. Ich werde es aber demnächst mal ausprobieren und einen Vergleich mit anderen Topcoats posten.

Den Orly ist noch in beiden meiner bevorzugten Shops zu bekommen, den Color Club Revvvolution bekommt Ihr H I E R.

Morgen werde ich Euch dann wieder einen Einzellack vorstellen.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Ich hatte den Revvvolution mit Essie Good To Go und dem Essence Nail Art Topsealer getragen (nicht gleichzeitig ;P ) und es hatte keinen Effekt auf den Lack.

    AntwortenLöschen
  2. @ DysfunctionalKid: Danke für den Tipp. Der Seche, den ich normalerweise benutzte hat auch keinen Effekt auf diese Lacke. Aber so ohne den Holo-Effekt sieht der Revvvolution ganz schön gruselig aus. *schauder*
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  3. ich gestehe, ich bin ein großer fan von der farbe grün und dieser orly lack sieht einfach klasse aus.

    AntwortenLöschen
  4. @ C.M: Danke, ist auch einer meiner liebsten grünen Lacke.:o)
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  5. I think that It's not a rocket science is a beautiful polish also on its own. Unfortunately I didn't have it, I ordered it last year but the seller never sent it (long history). But I have another polish by Pupa which is almost a dupe.
    In any case, I LOVE the layering you did. Great idea! :)

    AntwortenLöschen
  6. @ Cristina: yes indeed. Rocket Science is a very beautiful green, and I have to admit one of my favourite (no. 1 is Orly Here comes trouble and no. 2 Orly Meet me under the mistletoe). Concerning the layering, first of all I'd like to thank you. It's one of the aims of my blog to show, simple but beautiful manis. :o)
    Kind regards,
    Elena

    AntwortenLöschen
  7. Ich poste mal hier rein, da ich mittlerweile auch den Revvvolution getestet habe - zwar zur Zeit auf den Zehen, aber immerhin. Und: er darf definitiv auf die Hände! Der gefällt mir richtig gut, das Anthrazit sieht je nach Licht dunkelgrün bei mir aus und der Holoeffekt kommt richtig gut raus. Und er hält und hält und hält. Vielen Dank nochmals dafür und liebe Grüße - Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie war der Revvvolution nicht so richtig Meins. Dafür habe ich jetzt den Lambstail Cactus, der mir deutlich besser gefällt. Freut mich, daß Du mit den Lacken so glücklich bist.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...