15. Mai 2013

Ozotic 905 Beam

...Tauschlack Nr. ...äh...7?...

Eigentlich egal, der wievielte Tauschlack das nun ist, aber Fakt ist, er ist eingetauscht und der rege Nagellackaustausch zwischen Lotte und mir findet kein Ende, denn diese Woche noch, werden eventuell schon die nächsten Pakete auf die Reise gehen. In nächster Zeit wird es sowieso Einiges an Lacken aus Down Under hier zu sehen geben, wobei 905 Beam allerdings schon am längsten in der Warteschleife kreist. Heute wäre eigentlich ein Nailart dran gewesen - ich hatte gestern sogar noch etwas Hübsches gezaubert -  aber es gibt nachher noch eine wirklich wichtige Info für alle Zoya Fans.

Bei dem Lichtstrahl No. 905 wusste ich erst nicht so recht, ob ich ihn haben wollte, oder nicht. Nach einem kurzen Zögern habe ich mich dann doch dafür entschieden, da ich eine sehr liebe Bekannte habe, die sich im Zweifelsfalle geopfert ;D und dem Ärmsten ein neues Zuhause gegeben hätte.

905 sieht in der Flasche erstmal sehr unscheinbar aus. Weiß und glitzrig - also Glasflecks in einem klaren Trägerlack. Sein wahres Gesicht zeigt er allerdings erst nach dem Auftrag auf einen dunklen Basislack. Es wird bunt und mit einer Schicht wird z.B. Schwarz zu einem pinkig viollettig schillernden Blauton. Natürlich kann die 905 auf alle erdenklichen Farben aufgetragen werden, nur auf Schwarz, Dunkelblau und Dunkelviolett gefällt er mir am Besten. Solo kan er natürlich auch getragen werden, allerdings nicht ganz mein Ding, da sich die Farbvielfalt dieses Lackes nur auf einem dunklen Basislack zeigt.
 
 
 
 
 
Der Auftrag des Lacks ist einfach und als Effekttopper ist eine Schicht völlig ausreichend. Solo getragen, dürften 2 - 3 Schichten notwendig sein. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat braucht er auf jeden Fall.

Ozotic Lacke gibt es z.B. bei Pretty Polish.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Mein ich doch auch :o). Und ganz nebenbei: suuuuuuper für Nailart.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Er ist ja wirklich super super schön! :) Und auf deinen Nägeln hat er so richtig toll Platz, um sich zu zeigen.

    Und jetzt hast du mich absolut neugierig gemacht, was es denn für eine wichtige Info gibt... ^^

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der braucht Platz ;o) und einen möglichst dunklen Basislack.

      Ich warte grade noch auf eine Anruf. So richtig erfreulich wird's allerdings vermutlich nicht. Also keine tolle Überraschung.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Antworten
    1. Danke. Schön, daß er Deine Augen erfreuen konnte :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...