16. Mai 2013

Zoya Josie - Zoya Stunning Collection Summer 2013

...Salatgrün...


An dieser Stelle erstmal ganz herzlichen Dank an Alle, die meinen gestrigen Post bezüglich der Rabattaktion bei Petra's Nailstore schon gepostet und über Facebook geteilt haben, oder heute noch posten oder teilen werden.

Grün ist die Hoffung und dieses Grün stammt passenderweise aus der aktuellen Stunning Collection von Zoya, womit ich zum Ausdruck bringen möchte, daß auch ich hoffe, daß uns die Zoya Lacke hier noch erhalten bleiben, denn qualitativ sind Zoya Lacke wirklich top und ich überlege mir grade, ob ich mir nicht auch noch ein paar Zoyas zulege, obwohl ich eigentlich mehr als genug Nagellacke habe. Um eine sehr gute Bekannte zu zitieren "mein Nagellackherz würde schon bluten, sollte Zoya tatsächlich aus Petra's Sortiment verschwinden". Was auch immer passieren wird, ich werde Euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

Auch bei Josie ist mir wieder aufgefallen, wie gut die Qualität der Lacke doch ist, nur habe ich mich für mich, scheins leider etwas in der Farbe vergriffen und muß zugeben, daß Josie mir nicht besonders steht. Bei mir macht die Farbe, obwohl sie nach dem Auftrag noch etwas nachdunkelt, ganz eindeutig 'Leichenfinger'. Zu hell und nicht kräftig genug für mich.

Es handelt sich bei Josie um einen hochdeckenden Crèmelack, bei dessen Farbe ich unwillkürlich an Kopfsalat denken musste. Zoya beschreibt ihn zwar als grasgrün, wofür er mir ehrlich gesagt, dann doch einen etwas zu hohen Weißanteil hat. Qualitativ gibt es an dem Lack nichts auszusetzten, aber farblich für mich persönlich ein Fehlkauf. Selbst schuld, was muß ich in letzter Zeit auch immer so gierig nach grünen Lacken Ausschau halten.
 
 
 
 
 
Der Lack ließ sich gut auftragen und deckte schon fast mit einer Schicht. Für die Bilder habe ich 2 Schichten aufgetragen, die dann auch perfekt deckten. Die Trocknung war gut und einen Topcoat braucht er rein theoretisch nicht.

Zoya Josie habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. ich wüsste jmd. der sich darüber freuen würde *flöt* :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, der dürfte Dir stehen. Ne, bei der Farbe hab ich, was mir ansich selten passiert, wirklich daneben gegriffen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Wirklich ein schönes Grün! :) Leider laufe ich ja viel zu wenig mit Grün herum... irgendwie krieg ich's nicht hin. Blau mach ich ja schon zwischendurch, aber Grün irgendwie nicht.

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist auf jeden Fall hübsch. Aber die Farbe ist Nichts für mich. Beim besten Willen nicht. Das 'Dionosaurierkrallengrün' von dem ich Dir ein Bild geschickt hatte, gefiel mir da besser an mir.

      Grün ist schick und gut für die Augen ;D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. It's a beautiful green - I agree, not grass green...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It's beautiful, but its lettuce green, I believe ;o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  4. Kein Grasgrün, aber definitiv ein Grün, welches mir gefällt (und wahrscheinlich auch stehen würde).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich doch. Kopfsalat. Eigentlich gefällt mir der Lack - aber nur solange er nicht auf meinen Nägeln ist.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Also ich finde ihn wunderschön :) ein tolles sattes grün und creme noch dazu.
    Ich finde das er gar nicht so schlecht auf deinen Nägeln aussieht. Es gibt Lacke die die Finger um einiges blasser machen :P
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Grünton ansich gefällt mir ja auch. Sonst hätte ich den Lack wohl ehr nicht gekauft ;o).

      Nein, aber der macht nicht nur blaß, sondern er sieht an mir richtig verboten aus. Völligstens daneben gegriffen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...