12. Mai 2014

Cirque Panacea - Cirque Heritage Collection

...das Allheilmittel...

Letze Woche Freitag gabs Nailmail von meiner 'Chef-Jägerin'. Im Paket waren die 5 von mir gewünschten Lacke aus der neuen Cirque Heritage Collection, die ich Euch nun nach und nach, je nach Wetterlage vorstellen werde. Rein theoretisch kann man um diese Jahreszeit auch ohne Sonne gute Bilder machen, leider aber nicht von Hololacken.

Die Lacke aus der Heritage Collection sind alle linear holografisch und in dem Wissen, daß Cirque tolle Holos macht, war ich kurz davor, die gesamte Kollektion zu bestellen. Irgendein inneres Stimmchen hat mir aber dann doch geflüstert, daß ich besser die Finger von dem Apricot und dem Silber lassen sollte, weshalb es dann doch nur 5 von 7 Lacken geworden sind. Von meinen Fünfen bin ich allerdings wirklich begeistert. Einer schöner als der Andere und wieder hatte ich das Luxusproblem: welchen lackiere ich zuerst. Ich konnte mich kaum entscheiden. Als Erstes gab es nach längerem Überlegen dann Panacea, da ich irgendwo gelesen hatte, daß er wohl den schönsten Holoeffekt hat.

Die Farbe von Panacea ist ein schönes Chrarteuse, welches nicht nur mit linearem Holoeffekt ausgestattet ist, sondern auch noch gleichfarbige kleine Glitterteilchen hat, die man auf dem 5. Bild einigermaßen gut erkennen kann.

 
 
 
 
 
Der Auftrag war mit leichter Vorsicht zu genießen, da der Lack recht schnell anzieht. Am besten lackiert man dicke Schichten und die möglichst zügig. Der Lack deckt perfekt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetrgen habe. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat würde ich wie bei allen anderen linearen Holos auch hier empfehlen.

Die Cirque Hertiage Collection wurde bei Cirque gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Except for the holo, that would give them away, your nails easily could hide in the bushes ;)
    Lovely holo effect!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Well, when I took the pics, I just thought 'I hope they're green enough' ;DD

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Der Lack schein ein Zwilling vom Enchanted Polish March 2014 zu sein. Nicht nur die Farbe ist (nahezu) identisch, sondern auch die Eigenschaften. :D
    Ich mag ja so ein Grün normalerweise nicht, und stehen tut es mir auch nicht besonders aber bei dem EP bzw. bei dem hier mache ich glatt eine Ausnahme.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt hatte ich das gehofft/geahnt nachdem ich Deine Bilder von EP March gesehen hatte.
      Dieses Chartreuse steht mir auch nicht besonders, aber auch ich mache hier großzügig eine Ausnahme ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Wir sollten mal einen direkten Vergleich machen. Das interessiert mich jetzt wirklich!

      Löschen
    3. Das würde mich jetzt auch brennend interessieren. Mach ich weisungsgemäß gleich fertig ;DDD. Ich hab in dem Chaos hier, grade noch etwas Passendes gefunden.

      Löschen
    4. Supi! *knuuuuuuutsch*
      Da bin ich ja jetzt mal gespannt wie ein Flitzebogen! XD

      Löschen
  3. O.O Wie hammergeil der ist! Ich liebe Chartreuse so sehr und mit Holo ist das ja irre!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch eine große Schwäche für Chartreuse - obwohls mir nicht steht ;o). Und dann auch noch als Holo. Fand ich auch irre und musste ich unbedingt haben.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Der steht noch ganz oben auf der Liste :D
    Grün halt <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, Grün. Aber sei nicht voreilig - ich hab noch 4 Lacke aus dieser Kollektion, die ich auch schon alle geswatcht habe. Der Türkise ist auch :*.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Grün muß mit und ja, türkis auch O:) :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...