20. Juli 2014

Dragonflies - Libellen [Nail Art]

...von 'Wow' bis 'wild'...

Libellen wollte ich schon länger machen und mittlerweile habe ich bereits 2 Varianten auf der Festplatte liegen. Die Erste, die ich Euch heute zeige, wurde von zwei meiner Nagellackfreundinnen sehr kontrovers bewertet. Einmal kam 'ziemlich wild' und einmal kam 'ziemlich wow'. Ich selbst, bin nach wie vor ziemlich unentschlossen.
 
 
 
 
Der grüne Grund mit den stilisierten Seerosenblättern bildet das Grundgerüst der Mani. Die kleinen Folienstückchen stellen die Reflektionen des Wassers in der Sonne dar und über dem Tümpel fliegen die Libellen.

Als Basis habe ich Orly Lucky Duck genommen. Der Rest ist wie so fast üblich freihand mit (Orly Instant Artist-) Finelinern gezeichnet.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Hihi bei dem kleinen Vorschaubild sahen die grünen Kreise ziemlich nach 'Disco' aus. Ich hab mich gefragt, wie das mit Libellen zusammen passt. ^^ Bin auch unentschlossen, ob mir das nicht zuviel wäre... ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hätte ich die 'grünen Herzen', wie Mr. Elena die Seerosenblätter nannte, ausmalen sollen. Möglicherweise wäre das Gesamtbild dadurch ruhiger geworden.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. This is for sure the time for dragonflies - I rescue more each day that has flown indoors LOL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fortunately this has not yet happened to me, for the dragon flies visiting the pond in our garden are the big blue/green 'helicopters', I'm slightly scared of ;o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  3. Lach... Wild schließt Wow ja nicht zwingend aus. Ich mag Libellen sehr gerne und so gefällt mir auch Dein Nailart. :-)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wohl :o).
      Liebellen mag ich auch sehr gerne, aber bitte nur draußen und nicht im Wohnzimmer.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Stunning Dragonflies! I love them - great colours :-D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...