3. Juli 2014

Getestet - Stiletto-Nägel /Stiletto Nails - My first Nail Extensions by Araucaria & Co.

...endlich...

Stiletto Nails wollte ich schon immer haben und kürzlich endlich eine Möglichkeit gefunden, auf völlig natürlichem Wege zu solchen 'Krallen' zu kommen.

Schon länger hatte ich über eine Nagelverlängerung nachgedacht, aber irgendwie waren mir die gängigen Methoden wie Acryl oder Gel immer etwas suspekt, da ich erstens sehr empfindlich bin und somit sehr heftig auf viele Substanzen allergisch reagiere und zweitens eigentlich gute Nägel habe. Leider greifen aber Acryl und Gel auch die beste Nagel-Substanz an. Ich war also hin- und hergerissen - einerseits der Wunsch so megaschicke Stilettos zu haben und andererseits wollte ich mir nicht die Nägel ruinieren. Was habe ich mich also gefreut, als ich endlich diese überaus praktische Entdeckung machte.

Sie befand sich in dem hübsch aufgemachten Schächtelchen, welches sich in dem Paket von Araucaria befand. Superschicke Stilletos, spitz wie Pfeile und in einem tollen Tannengrün. Lediglich die Form musste noch ein bißchen angepasst werden und schon konnte der biologisch abbaubare Spaß ohne Anfeilen der Nageloberfläche und/oder chemische Torturen, losgehen. Meine Nägel sehen nun so aus:
 
 
 
 
 
 
Schick oder? Das Aufbringen der Kunstnägel dauerte ca. 5 Min.. Lediglich die Länge ist etwas gewöhnungsbedürftig. Nach kurzer Eingewöhnungszeit klappts aber auch mit den Stilettos. Übrigens sehr praktisch beim Kochen - *pieks* und schon hat man die Cherrytomate, die sich grade von der Anrichte zu Tode stürtzen wollte ;DD.

Die Haltbarkeit der Kunstnägel ist sehr gut und meine Naturnägel wurden in keinster Weise geschädigt. Prädikat empfehlenswert. Eine weitere Review zu den Nail Extensions könnt Ihr bei Mari lesen.

Wir wurden vom Hersteller gebeten, die Bilder des Auslieferungszustands nebst Verlinkung zum Shop in einem seperaten Post zu veröffentlichen

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Hahahaha - what a great way to start my day, I love your super cool and naturally grown stiletto's - maybe you should try if you can grow them in other colors too, or rather ask Aucaria :)
    Do you by the way know that the Danish name for Aucaria is abeskræk = monkey fear, and by looking at them, I understand why, ouch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. That exactly was our aim. :DDD.
      Well, it's also available in brown, Araucaria told me. However I prefered to have the green ones for testing.
      These have been really *ouch* - I needed real thick leather gloves to cut some leaves from a branch.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Wieso sind denn deine Nail Tips länger als meine? Bei dir sehen sie aber auch richtig toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Danke Dir. Du hattest die erste Charge von Araucaria, ich die Zweite, die dann schon etwas gewagter war. Außerdem musste ich beim Apassen der Form garnicht kürzen. Die Stilletos waren so wie sie waren, schon fast perfekt für mich.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Sehr schöner Start in den Arbeitstag, herrlich :DDD
    Da könnte ich mir doch auch mal Stilettos leisten ;))

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So war das geplant :o). Äh....Dein Paket wäre noch offen und ich hätte noch von den Stilettos. Du müsstest Dich aber beeilen, denn ich wollte es jetzt gleich zukleben und dann zur Post. ;DDD

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Warum muss ich jetzt an den Grinch denken? ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung. Der ist zwar gürn, hat aber eindeutig keine Fingernägel im konventionellen Sinne. ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. geil, ich musste grad so lachen...aber haben wir schon wieder den 1.april *grübel*

    bissel nailart fehlt noch, dann wären die stilettos perfekt :-D
    lg bigs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar. Genau so sollte das sein. Nein, heute ist der 3. Juli und wir haben uns in diebischer Vorfreude erlaubt, 'Einen aus der Hüfte zu schießen'.

      Ja, da kann man prima drauf malen. Viel Platz. ;DDD

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich schmeiß mich weg vor Lachen! :-D
    Coole Idee!
    Bevor ich die Bilder sah habe ich wirklich schon die Luft angehalten und gedacht "die hat doch nicht wirklich?"... Zum Glück hast Du nicht ernsthaft!
    Ich persönlich finde Stiletto Nails ja hässlich, aber so wie Deine ist es sehr lustig.
    Gruß von Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee...keine Sorge, hat'se nicht ;o) Würde sie auch nie machen. Immerhin, wir haben Euch zum Lachen gebracht.
      Ich find die Dinger ansich auch häßlich, aber diese 'Naturnägel' sahen wirklich witzig aus. Etwas nach Faun. Nachdem ich sie dann wieder abmontiert hatte, war ich dann ganz entsetzt, wie kurz meine Nägel doch sind :DDD.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  8. Hehe these look bizarre and interesting at the same time! I love the backgrounds in the photos :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. My heart was bleeding, when I plundered my beautiful monkey puzzle tree. But it was worth it.
      Thanks a lot.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...