19. April 2014

Chocolate Easter Eggs [Nail Art (Fail?)]

...Schokoladenostereier...

Die Idee kam mir, als ich auf einem anderen Blog halb ausgepackte Schokoladentafeln auf den Nägeln sah. Warum also nicht auch halb ausgepackte Schokoladenostereier, die im Osternestchen liegen. Na gut, was man angefasst oder gar ausgepackt hat, sollte man dann auch essen, aber das steht auf einem anderen Blatt.

Wie üblich also hin und her überlegt, wie und mit welchen Lacken man das Ganze am besten umsetzen könnte, Lösung gefunden und erstmal drauflosgepinselt. Dabei herausgekommen ist das hier:
 
 
 
 
Nun ja, also ich weiß nicht so recht. Die Idee ist prinzipiell nicht schlecht, Ansatz und Ausführung gut, das Endergebnis aber doch etwas fragwürdig. Allerdings hat mich der mutmaßliche Reinfall auf eine Idee gebracht, die ich dann letzte Woche schon umgesetzt habe und in Kürze posten werde.

Für die Schokoeier habe ich folgende Lacke verwendet: Schokolade - Orly Rapture, Staniolpapier - Orly Purple Pleather.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in ein schönes Osterwochenende.

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. I love dark chocolate with a high cocoa percent, and this has to be around 86% I think, so can I please have a piece ;)
    I think it's a fun idea, and it looks great too :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I also love dark chocolate :o), so of course, you may have a piece.

      Thank you, Marai.l Well, the idea was not so bad, but I should not have dotted those flowers on it.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Ich finde es, wie du schon geschrieben hast, hübsch und gut gemacht, aber an Schokoeier hätte ich dabei nicht gedacht....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht so wirklich ;o). Irgendwie ist das Ganze ein bißchen daneben gegangen. Aber gut, aus Fehlern lernt man und ganz nebenbei hat es mich auf eine gute Idee gebracht.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Die Idee finde ich ja total süß. Allerdings musste ich erst dreimal hinschauen, bis ich verstanden habe, wie das mit den Ostereiern gemeint war. Eventuell wäre es einfacher zu erkennen gewesen, wenn die Schokoladenseite an den Nagelspitzen gewesen wäre?

    Ganz liebe Grüße und wunderschöne Ostertage
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja...Schokoei mit halb abgepiddeltem Staniolpapier. Hmmmm....eventuell wäre das einfacher zu erkennen gewesen, hätte ich a. eine andere Farbe als Violett genommen und b. anstatt des merkwürdigen Osternestes, ein Muster auf das 'Staniolpapier' gemacht.

      Ganz liebe Grüße zurück und auch Dir ein schönes Osterfest.

      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...