11. April 2013

Priti NYC Red Riding Hood Tulip

...Rotkäppchentulpe...

Was ein Wetter wieder. Völlig demotivierend und die Frühjahrsmüdigkeit hat mich seit ein paar Tagen, wie vermutlich viele Andere auch, fest im Griff. Aber wie ich grade in der Wettervorhersage gesehen habe, soll es hier nächste Woche schon Temperaturen um die 25 Grad geben. Fast wie ich es mir dachte: heute noch die Heizung an und draußen bei Regen frieren und nächste Woche Montag schon bei sommerlichen Temperaturen schwitzen.

So, da Rot im Blog fehlte, habe ich Rot geswatcht, bzw. die Swatches von diesem Lack nochmals ergänzt, da mir zwei der Bilder, die ich bereits letztes Jahr im Zuge der 'Winterbevoratung' gemacht hatte,  nicht wirklich gefielen. Es gibt also heute eine Mix aus leicht gebräunten Sommer- und blaßen Frühlingshänden ;o). Übrigens merke ich grade, daß ich viel zu sehr von Tex Avery, von dem ich die komplette Sammlung auf DVD habe, beeinflusst bin. Ständig meine ich, dieser Lack müsste 'Red Hot Riding Hood Tulip' heißen.

Bei dem 'heißen Rotkäppchen' handelt es sich um einen Mix aus Jellybase- und Crèmelack, auch 'Crellybase' genannt, der eine wirklich sensationelle Farbe hat. Ein kräftiges mittleres, leicht corallig-pinkiges Rot mit Weißanteil. Ausgesprochen hübsch, schön knallig und klassisch. Wirklich ein wunderschöner Rotton. Grade stelle ich wiederholt fest, daß ich in letzter Zeit viel zu selten rote Nägel hatte.
 
 
 
 
 
Der Lack ließ sich einfach auftragen und deckt je nach Auftrag und Nagellänge mit 2 - 3 Schichten. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat braucht er aufgrund seines wirklich tollen Finishs nicht.

Priti NYC Red Riding Hood Tulip wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Wirklich knallig, aber schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wow, wow!
    Genau mein Rot!
    Wunderschön... ♥♥♥
    LG von Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch richtig toll. Wie ich grade feststellen musste, habe ich die Farbe sogar nochmal von Orly. Sie heißt dann allerdings 'Siren'. Das heiße Rotkäppchen und die Sirene ;D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Super Rot! Das ist DAS Rot überhaupt. Gefällt mir richtig gut, vor allem das Finish. :)

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Priti kann 'Finish' und Priti kann auch Rot. Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Erinnert mich irgendwie ziemlich an Orlys Siren, das derzeit mein Lieblingsrot ist. Richtig toll!
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das ist mir auch aufgeallen, während ich den Post geschrieben habe. Er sieht Siren sehr ähnlich (beide Lacke stehen hier vor mir auf dem Schreibtisch). Ich meine nur, Siren hätte einen Tucken mehr Weißanteil. Wie auch immer - beide Lacke sind schön. So. :o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Hallo meine Liebe,

    ich wollte dir nur kurz unsere neue Topliste für Beautyblogs vorstellen:

    http://www6.topsites24.de/pro/germanbeautyblogs/index.html

    Trag dich doch einfach kostenlos ein, um mehr Besucher zu erhalten!

    AntwortenLöschen
  6. OHMG what a gorgeous red - totally love it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Rotton ist wunderschön. Aber irgendwie beschleicht mich so ein Gefühl, daß ich ihn nicht nur 2 x habe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Wow, das nenne ich mal traumhafte rote Fingernägel !!! Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir und herzlich willkommen!

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...