27. April 2013

Zoya Destiny - Zoya PixieDust Summer Edition

...oranges Schicksal...

Schiksal war es auf jeden Fall, daß mein Paket gestern grade noch so rechtzeitig ankam, daß ich bevor es anfing zu regnen noch schnell alle PixieDust Lacke swatchen konnte. Beim letzen Lack fielen dann die ersten Regentropfen. Glück gehabt, denn auch heute regenet es schon wieder. Pech, bzw. Schiksal ist, daß ich genau wie bei den ersten PixieDust-Lacken keine Sonne hatte und es auf den Bildern wieder nicht glitzert. Vielleicht sollte ich mal dazu übergehen, wie auf den PR-Bildern von Zoya zu sehen, kleine 'Blingbling-Sternchen' in die Bilder reinzumontieren.

Diesmal beinhaltet die Kollektion drei unterschiedliche Sorten special Texture Lacke. Zwei Lacke sind wie in der ersten Auflage der PixieDusts mit dem Lack farblich angepassten Glitter, ein Lack mit silbernem Glitter wie ebenfalls in der ersten Auflage der Kollektion zu sehen. Neu sind die special Texture Lacke mit goldenen Glasflecks von denen sich Drei in dieser Edition finden.

Destiny ist einer der Lacke mit Glasflecks. Die Basisfarbe ist ein wunderschönes knalliges leuchtendes Rot-Orange, das neben kleinen farblich angepassten Glitterteilchen auch goldene Glasflecks beinhaltet, die in der Flasche noch sehr augefällig sind, nach dem Abtrocknen des Lacks nur noch als leichter goldiger Schimmer zu sehen sind. Wirklich wunderwunderhübsch und Destiny hat definitiv das Zeug, zu meinem Favoriten zu werden. Ich liebe nun mal knallige Orangetöne, obwohl sie mir zugegebenermaßen nicht wirklich stehen.
 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und der Lack deckt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung war gut und einen Topcoat braucht er natürlich nicht.

Zoya Destiny habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start ins Wochenende.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Nee,also wirklich...steht dir üüüüüberhaupt nicht *g* Nur Spaß :*
    Ich muß den unbedingt haben ! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moment mal: ich hab aber nicht 'iiiiihhhhh' geschrieben. Nix für Dich ;DDD.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Quatsch, die Tante hat doch nur Spaß gemacht ;DDD.

      Löschen
    3. Pöse Tante,ganz pöse Tante ! *g*
      Einen Lack mehr auf den Einkaufszettel schieb...:D

      Löschen
  2. Tolle Farbe und das mit den goldenen Glasflecks find ich richtig klasse! Das erinnert mich jetzt wirklich an die Sugar Mats von Kiko. ;)

    (bei uns regnet's übrigens seit gestern Nachmittag auch...)

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Destiny ist wirklich sehr sehr schön. Von den Sugar Mats von Kiko habe ich nur die 645 hier, die sich zum Vergleich nicht sonderlich eignet.

      (hier regnets grade mal nicht)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Oh, den wollte ich mir auch noch besorgen. Aber ich glaube, dann doch lieber die Zoyas. ;)

      Löschen
  3. Oh ja, bitte mach Sternchen rein :P Und dann dreh doch noch ein bisschen am Kontrast und an der Sättigung, der Helligkeit und vielleicht auch noch... *hust*

    Nenene, dann lieber Bilder bei "echten" Lichtverhältnissen - schließlich läuft man ja auch so nicht immer im prallen Sonnenschein rum! Und er schaut ja auch so sehr hübsch aus - gefällt mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mach ich sofort. Ich besorg mir mal eben schnell die Vollversion von PaintShop und fang dann gleich an. Da gibt's doch bestimmt noch unendlich viele Möglichkeiten die Bilder aufzupeppen.

      Ich bin auch für echte Lichtverhältnisse. Zeige ich halt mangels Sonne, die Lacke von ihrer schlechtesten Seite und wenn sie dann immer noch bzw. trotzdem gefallen, sind wir doch alle glücklich.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. It's a really juicy and pretty orange :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juicy bzw. saftig, ist sehr treffend und genau das Wort, welches mir heute morgen nicht einfiel.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Ach Mist! Eigtl. war ich mir echt sicher, dass ich KEINEN davon haben muss... :/ Aber wenn ich nun DEN hier sehe und DEN vom Frisch lackiert!-Bildchen rechts, dann tu ich mir echt schwer bei meinem Entschluss zu bleiben. Bin schon auf den Rest gespannt! ^^

    Ich find deine Bilder "perfekt" so wie sie sind - ob nun mit oder ohne Sonne! Man erkennt alles gut, die Farben wirken meist so wie sie sind, ziemlich originalgetreu. Was will frau mehr?! ;)

    Liebe Grüße und schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DER und DER auf dem 'frisch lackiert Bildchen' sind neben Liberty meine Favoriten. Stevie ist allerdings auch nicht von schlechten Eltern. Beatrix und Solange lasse ich mal außen vor, da sie mir überhaupt garnicht stehen.

      Danke. Darauf lege ich auch großen Wert. Beschönigte Bilder zu posten bringt im Endeffekt nichts, außer vielleicht enttäuschten Gesichtern, wenn der Lack dann gekauft wird und in natura dann völlig anders oder noch schlimmer, nicht so schön wie auf den Bildern aussieht.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Nicht stehen, nicht schmeehn, also, das sieht doch gut aus, ich weiß manchmal nicht, was du mit "nicht stehen" meinst. Aber gut.

    Bei dir sehen die Swatches der Pixies wirklich besser aus als anderswo. Schön in Szene gesetzt vor dem Maschendrahtzaun hehe...

    Trotzdem bin ich mir bis jetzt ziemlich sicher, dass ich mir nix davon kaufen werde. Aber warten wir ab. Wenn ich aus meiner Cremelack-Phase wieder raus bin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pssst...aber das sieht dann immer so aus, als ob ich dreckige Hände hätte *flüster*

      Ja, der Maschendrahtzaun und der Knallerbsenstrauch und ich bin grade dabei auch mal wieder in eine kurze Crèmelackphase zu verfallen. Das war jetzt reichlich Glitter, Flitter und Flatter und es kommt noch mehr.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Besorg dir mal eben Photoshop und dann baust du Sternchen und Glitzer ein. ;) Und schraubst bitte an der Helligkeit, dem Kontrast, der Schärfe, der Farbintensität und änderst die Farbe auch gleich noch komplett. ;)

    Schöner Lack, aber ich weiß, dass er mir nicht stehen wird. :( Möp.

    Btw: in Sachsen hats auch geregnet (macht Spaß alles vom Umzug in den Wagen zu tun bei Regen), aber in MeckPomm scheint die Sonne. Es bewahrheitet sich einfach, dass ich auf dem Sonnendeck Deutschlands lebe. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist klar. Geht gleich los. Und wenn ich schonmal dabei bin, mit Geld um mich zu werfen kann ich mir bei der Gelegenheit auch gleich noch eine Spiegelreflex für EUR 2.000 holen.

      Hier ist jetzt übrigens auch schönes Wetter. Der Regen hat sich verzogen. So.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Natürlich. Vergiss ja nicht das Objektiv für Makroaufnahmen, welches bei über 300 Euro preislich starten dürfte. ;) Also wenn schon, denn schon.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...