22. Dezember 2013

Christrosen - Christmas Roses [Nail Art]

...weihnachtliche Blumen....

Am Freitag schien, man höre und staune die Sonne, was bei mir vermutlich einen kreativen Anfall verursacht hat. In anderen Worten: nachdem ich schon nun schon wochenlang ohne Erfolg über einem weihnachtlichen Nailart gebrütet hatte, da ich nicht unbedingt die 7.000.000sten überladenen Nikoläuse posten wollte, kam mir sozusagen die Erleuchtung.

Inspiriert hat mich ein mit Christrosen, auch Schneerosen genannt,  bepflanzter Blumenkübel auf der Terrasse. Ein schöner duochromer Rotton als Basis und noch etwas Blattwerk und ein paar Beeren dazu und fertig ist das weihnachtliche Nailart.
 
 
 
 
Blüten, Blätter und Beeren bestehen aus Acrylfarbe. Als Basisfarbe habe ich Orly Rock-It verwendet, den ich auch nicht mit allzu viel schmückenden Beiwerk versehen wollte, da die Farbe ansich schon wirkt.

Ich wünsche Euch allen einen schönen 4. Advent.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. It's beautiful my friend - and I love that Orly!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot. I love that Orly too. It's one of my favourite (20 ;DDD) red varnishes.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Ist dir super gelungen :) Muss auch mal endlich anfangen solche Nailarts mit Acryl zu malen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir.
      Es war nicht die schlechteste Idee, daß ich meine Acrylfarben wieder ausgegraben habe. Spart 'ne Menge Nagellack ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Wow, das find ich schön! :) Und richtig toll gemacht.

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefiel mir auch sehr gut. Schlicht aber Dank dem tollen Rotton trotzdem wirkungsvoll.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. das ist für mich die bisher tollste nailart, die du gezeigt hast! einfach wunderschön zum anschauen *ganzverliebt*

    einen schönen 4.advent noch und schonmal wunderschöne weihnachts-tage!
    glg bigs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...Danke Dir!
      Ohne mich selbst loben zu wollen, aber mir gefiel es auch ziemlich gut.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...