30. November 2011

China Glaze Drastic + eine kleine Spielerei mit Glitter

....Vampy mit und ohne...

Wie Ihr schon wisst: ich liiiiiieeeebe Jellybase Lacke, Rot und Vampy Shades, weshalb ich Euch heute mal wieder einen meiner Lieblingslacke vorstellen muß. China Glaze Drastic.

Das mit den Lieblingslacken ist immer so eine Sache. Ich kann mich nicht wirklich entscheiden, welcher nun wirklich mein Favorit ist und mache es somit häufig davon abhängig, was ich mit dem Lack machen möchte und wie ich ihn tragen möchte. Drastic ist also einer meiner 'Solo-Favoriten', bei dem es mir aufgrund seines tollen Finishs und seiner tollen Farbe im Grunde leid täte, ihn mit Flakies, Glitter oder Ahnlichem zu...äh...verzieren. Meiner Meinung nach, brauchen gewisse Lacke einfach kein Beiwerk, da sie alleine schon sehr wirkungsvoll sind.

In direktem Sonnenlicht

Das Finish

Im Schatten

Layering mit OPI Rainbow Connection (Zeigefinger und Mittelfinger) und OPI Gettin Miss Piggy with it (Ringfinger und kleiner Finger)

Das Gleiche nochmal 1 x in der Sonne und 1 x im Schatten mit noch einer Schicht Drastic über dem Glitter

Meine persönliche Meinung ist, daß das Gesamtbild mit einer weiteren Schicht des Rots wesentlich harmonischer ist, als wenn der Glitter obenauf liegt. Interessant ist bei dem Rainbow Connection, daß einige der farbigen Glitterpartikel durch das Rot schwarz wirken, der Rest rot. Bei dem Gettin Miss Piggy with it verbleibt ein subtiler roter Schimmer unter dem Rot, der auch seinen Reiz hat, da er sehr plastisch wirkt. Den Fresh Frog of Bel Air, könnte ich mir auch gut unter einer Schicht Drastic vorstellen, da Grün + Rot = Schwarz. Roter Jellybase mit schwarzem Glitter...*sabber*. Ich muß das Gleich morgen mal ausprobieren - morgen ist wieder 'Lackiertag'.

Hier noch kurz der Steckbrief von Drastic:
Drastic ist ein bordeauxfarbener leicht blaustichiger Jellybase Lack, der mit 3 Schichten deckt. Der Auftrag ist recht einfach und der Lack verläuft schön. Die Trocknung ist etwas langsamer, aber bei diesem Lack, kann ich guten Gewissens sagen, daß es lohnend ist, die etwas langsamere Trocknung in Kauf zu nehmen, da er über eine Woche hält, wie ich aus zuverlässiger Quelle weiß (der Lack wurde von einer Freundin auf Haltbarkeit getestet).

Morgen stelle ich Euch dann Brawnwen's Feather von Butter London vor...ja, ich war bei Douglas.

Drastic ist schon etwas selten geworden, aber Ihr bekommt ihn noch bei PolishPark 24.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Der Lack ist ja toll! Genau so einen suche ich noch! Das Layering sieht auch super aus, am besten gefällts mir mit nochmal einer Schicht Drastic drüber.
    Und morgen der Brawnwen's Feather, ahh! Den schaue ich mir schon ständig im Douglas an :-)
    LG, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. @ Carmen: Danke. Der Drastic hat auch noch eine etwas bräunlichere und dunklere Schwester 'Ravishing Dahling'- leider kaum noch zu bekommen :o(.
    Brawnwen's Feather ist der Knaller. Das Fläschchen hält, was es verspricht. Ich hab ihn mir allerdings nur 1 Sek. angeschaut und sofort eingesackt ;o).
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  3. Wer weiß, vielleicht kann ich mich, nachdem ich morgen deine Swatches gesehen hab, beim nächsten Douglas Besuch auch nicht mehr zurückhalten :-) Immerhin habe ich ab morgen nen Nebenjob und da darf man sich dann ja auch mal was leisten ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @ Carmen: OK - bekenne mich im Voraus schuldig im Sinne der Anklage, als böse Anfixerin ;o). Die Bilder sind zwar nicht so super toll geworden, aber man erkennt trotzdem, wie schön dieser Lack ist.
    A propos leisten - ich muß auch nochmal zu Douglas.*hüstel*
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  5. @ Elena:
    *räusper*, ist das Jahr schon zu Ende, hab ich Xmas verpasst u. den Jahreswechsel?! Könnt schwören da war ne Aussage wie: dieses Jahr keinen Lack mehr....!?
    *zwinker*
    lG

    AntwortenLöschen
  6. @ Apokalyptica: *hüstel* nein, nein, Du hast nichts verpasst und auch meine Aussage völlig richtig in Erinnerung, äh...aber...*stammel* *kicher*.
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...