17. Juli 2013

China Glaze Don't Make Me Wine - China Glaze Autumn Nights Collection Fall 2013

...mach mich nicht Wein? ...

Ne, keine Sorge, das lass ich lieber. Interpretiert man es hingegen als Denglisch kommt man immerhin auf 'bring mich nicht zum Weinen', was sich schon deutlich weniger unappetitlich anhört, als 'mach keinen Wein aus mir'. Oder soll das etwa heißen 'füll mich nicht ab'? Oder mag derjenige, der das sagt einfach nur keine Winzer? Was für eine Namensgebung.

So seltsam  wie sein Name auch ist, so schön ist auch der Lack. Um diese etwas skurrile Konstrukt nochmals zu strapazieren: er ist so schön, daß er mich fast zum Weinen gebracht hat ;o). Er war übrigens der erste der Metalliclacke aus dieser Kollektion, den ich auf den Nägeln getestet habe und bei dem ich dann erleichtert festgestellt habe, daß er kaum zur Streifenbildung neigt. Bei meinem ersten Swatchversuch des Wein-Lacks, der aufgrund der vorherrschenden Lichtverhältnisse gründlich daneben gegangen ist, hatte ich mir noch Mühe gegeben, die 2. Schicht schön sorgfältig auszustreichen. Bei meinem zweiten Versuch, den es hier gleich zu sehen gibt, habe ich dann die 2. Schicht lediglich ein klein wenig sorgfältiger als ich es normalerweise mache, aufgetragen und erfreut festgestellt, daß die meisten Streifen gleich wieder verlaufen und das das Endergebnis sich auch so durchaus sehen lassen kann.

Die Farbe ist ein wunderschönes tiefes Purpur, das mich im ersten Augenblick an Orly Beautiful Disaster denken ließ. Knapp daneben ist allerdings auch vorbei, denn lediglich die Richtung stimmt. Der Orly ist etwas heller und deutlich bläulicher. Welcher der beiden Lacke mir besser gefällt, kann ich beim besten Willen nicht sagen, denn sie sind beide grandios.
 
 
 
 
 
Der Auftrag ist noch im einfachen Bereich - mir persönlich kam Don't Make Me Wine etwas dickflüssig vor - und er deckt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat würde ich hier empfehlen.

China Glaze Don't Make Me Wine habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Was für ein tolles Rot. Erinnert wirklich an Wein! Und der Name soll, denke ich, ein Wortspiel mit "whine"-"wine" sein. Ich fand's witzig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Äh ja. Guten Morgen, liebe Elena. Klar 'to whine' und 'the wine'. Sorry aber da bin ich um 7, als ich angefangen habe, den Post zu schreiben, noch nicht gekommen. Andererseits doch gut so - so hatte ich im ersten Abschnitt mehr zu faseln ;D.

      Die Farbe allerdings ist und bleibt wirklich grandios.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Kann schon mal passieren, so früh am Morgen ;)

      Löschen
    3. ...und das ganz besonders, wenn man seit Freitag, nachts mehrfach aufsteht, um nach dem kranken Hund zu sehen.... :o(

      Löschen
  2. Wirklich tolle Farbe! :) Aber dickflüssig? Hm... ^^

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich extra geschrieben 'kam mir so vor' - bei über 30 Grad kann das schonmal passieren, daß einem der Nagellack dickflüssig vorkommt, ohne daß er es wirklich ist.

      Die Farbe ist allerdings einfach nur toll.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Du hast Recht, es ist ja auch viel zu warm... Die Farbe ist wirklich richtig toll. :)

      Löschen
  3. If I were to chose only one from this collection - this would be it... :)
    Maybe you had a bad bottle, mine very quite normal in flüssigkeit...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frankly speaking - Rendezvous with you turned out to be my favorite.

      I believe it was simply too hot (more than 30°C) when I took the pictures :o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  4. Also ich fand ihn "dickflüssiger", aber nicht dickflüssig, wie andere Sachen, die hier im Regal stehen.

    Aber ich find ihn sehr sehr hübsch *-*

    Hab ihn auch \ :o /

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hab ich mich doch nicht getäuscht. Etwas dickflüssiger als normal, aber noch weit von seltsamer Tippexkonsistenz entfernt.

      Hübsch ist wohl garkeine Frage :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...