20. Juli 2013

China Glaze Goldie But Goodie - China Glaze Autumn Nights Collection Fall 2013

...goldig aber gut...

Obwohl der Farbklecks bei Goldie But Goodie auf den Pressebildern nicht sonderlich aussagekräftig war, hatte der Name ihn im Vorfeld schon verraten. Ein Goldie kann einfach nur ein Goldton sein. Spannend war allerdings noch, was für ein Goldton es genau sein würde und mit welchem Finish.

Gold ist eigentlich ein Farbton, den ich sehr mag, der mir aber offengestanden nur in Ausnahmefällen steht, weshalb ich Goldtönen gegenüber immer etwas mißtrauisch bin und sie auch nur höchstselten trage. Meist sind sie auf meinen Nägeln lediglich in einer Mani oder einem Nailart verarbeitet zu sehen. Bei Goldie But Goodie überlege ich mir allerdings ernsthaft, ob er vielleicht doch solo für mich tragbar ist, da es sich hier keineswegs um eine der so häufig gesichteten möglichst noch gelblichen 24- oder 18-Karat-Goldauflagen für die Nägel handelt.

Die Basis von Goldie But Goodie scheint ein farbloser Klarlack zu sein, indem sich wie bei einem Foillack so üblich, Unmengen an Glasflecks in unterschiedlichen Größen befinden. Während die größeren Glasflecks ehr goldig sind, haben die kleineren einen Bronzeton, wodurch sich dann im Gesamtbild ein Farbton ergibt, den ich als ein Altgold bezeichenen würde.
 
 
 
 
 
Der Lack lässt sich einfach auftragen und deckt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat braucht er eigentlich nicht.

China Glaze Goldie But Goodie wurde mir freundlicherweise von Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in ein sonniges Sommerwochenende.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. I feel the same way about most golden polishes - but this is really gorgeous on you, so I think you are right...!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch, daß ich ihn tragen kann, da der Farbton doch relativ kühl ist. Sobald es etwas herbstlicher wird, werde ich ihn Probetragen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Der ist wirklich gut. Ich hab ja ein ähnliches Goldproblem wie du, aber ich mag die dunklen Stellen bei diesem Lack. :)

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag mal so: der ist deutlich besser als ich dachte. Wenn ich mich recht erinnere wurde er von CG als Roségold angekündigt. Überraschung also, da entgegen meiner Befürchtungen absolut tragbar.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Oho, was für ein tolles Gold! Der wandert gleich mal auf meine Liste. :D Sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch. Deshalb darf er auch bleiben :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...