18. Juni 2013

Layla Caviar Effect No. 8 Nail Art

...blauvioletter Caviar...

Endlich ist das erwartete Paket angekommen und man höre und  staune, sogar das verloren geglaubte Einschreiben. Der Verkäufer hatte mir grade schon Ersatz angeboten und war grade im Begriff den Nachforschungsantrag zu stellen, als es dann gestern Vormittag, als ich schon nicht mehr damit gerechnet hatte, völlig unerwartet doch noch auftauchte.

In meinem Layla-Testpaket befanden sich neben diversen Nagellacken und einem Effekttopper, auch noch meine beiden Angstgegner, Caviar Perlchen und Samtpulver. Angstgegner, weil ich mit den Cavair Perlchen und dem Samtpulver von LCN, die ich mir im Februar diesen Jahres bestellt hatte,  nicht sonderlich gut zurechtgekommen bin, was aber nicht an den Produkten selbst, sondern an der 'Dosiervorrichtung' lag. Ich war doch ziemlich erleichtert, nachdem ich die beiden Layla Fläschen begutachtet und dabei festgestellt hatte, daß auch wirklich 'ordentlich was' rauskommt, ohne daß man wie wild schütteln muß. Viel schütteln = benötigte Menge Produkt kommt langsamer raus = Basisfarbe angetrocknet und Produkt haftet nicht mehr auf dieser. Mit den Layla Caviar Effect Nail Art Perlchen hingegen gab es keine Probleme. Fläschchen aufschrauben, schräg halten und schon kullern die Perlchen auf den noch nassen Nagellack. Genau so wie es sein sollte.

Was ich von diesen Caviar Perlchen im Allgemeinen, halten soll, weiß ich noch nicht so recht. Die Farbe der No. 8 gefällt mir jedoch ausgesprochen gut, zumal sie ziemlich genau einer meiner Lieblingsnagellackfarben, die ich sogar in 3facher Ausführung  - Zoya Pinta/Orly Wild Wisteria/Priti NYC Stemless Gentian - habe, entspricht, wobei ich Zoya Pinta als Basisfarbe genommen habe. Für mich persönlich noch etwas ungewohnt, da ich noch nie Caviar Perlchen auf den Nägeln hatte,  aber sehr als Akzent sehr hübsch, da optisch nicht sonderlich aufdringlich und an eine appetitliche dicke reife Brombeere erinnernd.
Die Perlchen waren einfach aufzubringen *schütt*, wobei man sie zwecks besserer Haftung am Besten gleich über den frisch aufgetragenen Nagellack gibt und nicht auf den schnelltrocknenden Topcoat. Als Auffangbehälter habe ich mir ein kleines Lush-Döschen auf den Tisch gestellt und die überschüssigen Perlchen mit einem Parfumtrichter, den es in Drogeriemärkten für kleines Geld gibt, wieder ins Fläschchen zurückbefördert.

Die Layla Caviar Effect No. 8 Nail Art - Perlchen wurden mir freundlicherweise von Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt,  wo es sie seit Kurzem in diversen Farbtönen gibt.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Ich weiß, dass es wieder viele "Ui, wie toll"-, "grandios, will auch haben"-Kommentare geben wird. Die ich alle nicht verstehen werde. Ich finde 'Caviar' auf den Nägeln selten blöd aussehend. Immer noch, dabei hatte ich gehofft, dass Ihre Mani mich sicherlich umstimmen könnte, weil das mit Ihren Bildern häufig so ist. Aber nein, diesmal bleibts dabei: Großes Och nöö. Mein Puristenherz krampft, mein Habtiksinn kotzt. Bitte bloß nicht, Perlentrend geh zügig vobei und guck mich nich an.
    :)

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir ehrlich gesagt noch nicht ganz sicher, was ich davon halten soll. Ich sag mal einfach, daß es Ton in Ton mit dem Nagellack, in der Farbe und nur ein Nagel als Akzent mit den Perlchen bestreut, besser aussah, als ich erwartet hatte. Von der Haptik her, fand ich es allerdings auch etwas merkwürdig und der Gedanke daran, mit den Perlchen auf den Nägeln in der Küche mit Lebensmitteln zu hantieren, sagt mir auch nicht sonderlich zu. Trotzdem werde ich die Perlchen demnächst mal probetragen. Mal sehen, wie lange die Perlchen bleiben dürfen ;o).

      Danke auch für das Kompliment :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Pinta is a gorgeous purple - I'm not so much into the caviar beads myself - but I enjoy looking at it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pint in fact is gorgeous. Frankly speaking, I'm not yet sure, what to think about those beads.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  3. Sehr hübsch. Vor allem die Farbe. :) Besonders gefällt mir das eine kleine Perlchen an deinem kleinen Fingernagel. ^^ Für mich wäre das aber nix mit dem Caviar... Ich bin zu faul!

    Achja, und super, dass das Einschreiben nun eendlich da ist!

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja der Irrläufer, von dem ich glaubte, er würde ebenfalls schon festkleben, was er aber nicht tat ;D.

      Die Farbe allerdings ist wirklich klasse, nur meine Lieblingsmani wird das wohl auch ehr nicht werden.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Ich finde es sieht toll auf deinem einen Nagel aus :) und dieses Ton in Ton ist auch klasse. Dennoch weiß ich ebenfalls noch nicht was ich davon halten soll... ich werde es bei Gelegenheit mal ausprobieren. Hast du eigentlich noch einen Top coat benutzt?
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Obwohl ich auch noch nicht weiß, was ich davon halten soll - vielleicht einfach mal probetragen - fand ich es als Akzent Ton in Ton auf nur einem Nagel garnicht mal so schlecht, bzw. es gefiel mir besser, als ich gedacht hatte.

      Topcoat habe ich Keinen benutzt, denn irgendwie hatte ich so ein Gefühl, man sollte auf die Perlchen besser Keinen auftragen. Ohne dürften sie dann auch leichter wieder runtergehen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Ich finde caviar Pearls kontrastreicher schöner ;)
    Also nicht alles in der gleichen Farbe.LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm...ich bin ehr für Ton in Ton. Aber Geschmackssache. Wäre ja sonst auch langweilig.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. klar, ein bißchen passen muß es schon aber ich finde bei der gleichen Farbe geht der Caviar-Nagel sehr schnell unter ;)

      Löschen
  6. Ich besitz zwar paar Döschen mit Perlen (Rival de Loop lässt grüßen), aber ausprobiert habe ich es noch nie. Ich muss sagen: für den Alltag wärs mir wohl nix (Wegen dem Essen.), aber so für einen Abend, wenn man mal weg geht oder so, gefällt mir so etwas immer noch gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau Deiner Meinung. Aber hatte ich ja oben auch schon geschrieben, daß mir der Gedanke mit den Perlchen auf den Nägeln in der Küche zu hantieren nicht wirklich behagt. Ich trag zwar immer Gummihandschuhe...aber trotzdem.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...