25. Juni 2013

ZOYA's back in town - Es gibt wieder Zoya Lacke bei Petra's Nailstore

...Drama in mehreren Akten....

Endlich mal gute  Nachrichten und es freut mich, daß falls Ihr es noch nicht gesehen haben solltet, Euch mitteilen zu können, daß es seit gestern wieder Zoya Lacke bei Petra's Nailstore gibt und es sie auch weiterhin geben wird. Ganz besonders freut es mich aber, Euch mitteilen zu können, daß aller Voraussicht nach, auch die Fall Edition der Zoya Pixie Dusts, die wirklich tolle Farben haben, bei Petra erhältlich sein wird.


Natürlich hat die Sache wieder einen kleinen Haken, in Form einer Preisanbindung, weshalb die Lacke nun leider für EUR 12,- verkauft werden müssen. Trotzdem bin ich froh, hier doch wieder Zoya Lacke kaufen zu können und die EUR 2,- Preiserhöhung sind im Hinblick auf US-Porto, evtl. anfallenden Zoll und EUSt, durchaus zu verschmerzen, wie ich meine.


Kurzfassung des Dramas:

Eine ganze Zeit lang stand es, was die die neue EU Kosmetikverordnung betrifft,  mit den Zoya Lacken auf der Kippe, was vermutlich auch der Grund war, weshalb Zoya selbst, Petra erstmal den Verkauf von Zoya Lacken unter dem Vorwand, daß sie sich nicht an die Preisanbindung halten würde, untersagt hatte. Das freundlicherweise mit einer Fristsetzung für einen Abverkauf, was auch der Grund für den Verkauf mittels Gutscheincode, über den man 50% Rabatt bekam, war.

Der wahren Grund, warum Zoya plötzlich so reagierte, dürfte allerdings die 'liebe' neue EU-Kosmetikverordnung gewesen sein, die bekanntermaßen am 11.07.2013 in Kraft tritt. Logischerweise wurde nach Bekanntwerden der neuen Regulierungen für den Verkauf EUfremder Kosmetikprodukte, bei Zoya angefragt, ob diese konform seien und zertifiziert bzw. registriert werden können. Man bekam keine oder nur ausweichende Antworten. Ich selbst, habe dann auch noch mehrfach bei Zoya angefragt und genau die gleichen Auskünfte bekommen. Eine Freundin von mir, die ich noch angestiftet hatte nachzufragen, bekam dann garkeine Antwort mehr. Zu diesen Zeitpunkt schien es, als ob Zoya kein Interesse mehr daran hätte, auf dem europäischen Markt vertreten zu sein, verwies aber gleichzeitig bei Anfragen auf Facebook, wo es denn in Europa nun noch Zoya Lacke gäbe, auf den neuen in England ansässigen Distributor, der umgerechnet ca. EUR 14,- pro Lack plus GBP 18,- (!!!) Porto für Lieferungen aufs europäische Festland verlangte. Sehr sehr merkwürdig.

Nach einigem Hin und Her darf Petra nun doch wieder Zoya Lacke verkaufen - auch nach dem 11.07.2013.  Ende der Vorstellung. Hoffentlich...

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Der ganze Prozess war nicht schön, aber ich freue mich sehr, dass es Zoya wieder bei Petra gibt :DDD

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, der Prozess war garnicht schön. Ich freu mich jetzt erstmal, daß wir auf jeden Fall die Zoya Herbstkollektion, die in Kürze eintreffen müsste, bei Petra kaufen können.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Auf die Herbstkollektion freue ich mich :-)
      Und das passende Wetter ist ja schon da ;-)

      Liebe Grüße,
      Petra

      Löschen
  2. Yaaaaay! Das sind gute Nachrichten!!! :)

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sind endlich mal gute Nachrichten, auch wenn sie von einer leichten Preiserhöhung überschattet sind.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Now, that's a happy ending for sure :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, glücklicherweise hat das, was anfänglich ein Drama war, doch noch ein gutes Ende genommen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. juhuuuuuu auf diese Nachricht habe ich gewartet!!! :) :) :) :) :) :) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mir auch ein Loch in den Bauch gefreut :o). Vor allen Dingen weil Zoya immer so schöne Herbst- und Weihnachtskollektionen hat.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Meine Güte, manche Firmen stellen sich echt total affig an, und nicht sonderlich professionel... Trotzdem schön, dass man die Lacke doch noch bekommt ^^ Nach den ersten Errungenschaften bin ich nämlich ein klein bisschen angefixt. Muß ich anfangen mit Sparen jetzt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wahr, wie wahr.... Ich wollte erst von einer Schmierenkommödie oder einem Kasperltheater schreiben, habe mich dann aber doch noch an meine gute Erziehung erinnert.

      Hach, was freu ich mich auf die Herbstkollektionen :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Dass sind doch mal gute Neuigkeiten, ich freue mich, auch für Petra!
    Was ein Geschissel mit der neuen Verordnug-ehrlich. >_<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fand ich auch. Also die neue EU-Kosmetikverordnung ist schlicht und ergreifend idiotisch (und ich könnte fast wetten, daß einige große europäische Kosmetikkonzerne dahinterstecken bzw. geschmiert haben - ich hab das jetzt nicht geschrieben *psssst*).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Liebe Elena,

    danke für die Hintergrundinfos! Es freut mich sehr, dass Petra nun wieder Zoya Lacke anbietet, v.a. angesichts der kommenden Pixie Dust Kollektion. Eine 20%-ige Preiserhöhung finde ich jedoch schon happig. Der Preis ist zwar bei weitem nicht so übertrieben hoch wie die 16 Euro, die man bei Müller und Douglas für OPI Lacke bezahlt, aber wenig ist es auch nicht. Mir würde es nie im Traum einfallen, 16 Euro für einen Lack auszugeben, den ich online um (weniger als) die Hälfte bekomme. Aber das ist wieder ein anderes Thema.
    Weißt du eigentlich genaueres, ob demnächst andere Marken Einzug finden bei Petra?
    Lg, Madeleine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Madleine,

      bitte...bitte. Es ist wohl wahr, daß eine 20%ige Preiserhöhung nicht grade wenig ist, aber immerhin ist Zoya hier wieder verfügbar und das mit schneller Lieferung und gutem Service.
      Bezüglich neuer Marken, weiß ich noch nichts Genaues, außer daß die Verhandlungen bereits im Gange sind. Sobald ich aber verbindliche Informationen vorliegen habe, gibt's einen Post.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  8. Liebe Elena,
    vielen Dank für die Infos! Die Preiserhöhung ist zwar ein Wermutstropfen, aber ich hatte schon vermutet, dass es in Richtung Einheitspreis für den europäischen Markt geht. Und angesichts der niedrigeren Portokosten und der kürzeren Lieferzeit verglichen mit den USA ist es zu verschmerzen.
    An der neuen EU-Verordnung verdient sich bestimmt wieder irgendeiner eine goldene Nase, und alle anderen, eben auch (Klein-)Unternehmer wie Petras Nailstore, dürfen es ausbaden :-(
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      ist sie. Aber, was solls und im Gegensatz zu anderen europäischen Zoya-Verkäufern/Händlern hält Petra den Ball noch so flach wie möglich. Wenn ich bedenke, daß dieser englische Shop EUR 14,- + GBP 18,- Porto verlangt, ist das noch recht zivilisiert.
      Klar, verdient sich da Einer eine goldene Nase dran - vermutlich die europäischen Kosmentikkonzerne und natürlich die Bürokratie, die es sich ganz schön was kosten lässt, die Registrierungen und Zertifizierungen durchzuführen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  9. Wow, ich freue mich so sehr;)) habe immer bei Petra bestellt (immernoch)allein wegen den Zoya Lacken.. Ich bin froh das es sie wieder zu kaufen gibt. Finde es auch toll das sie die Lacke von LAYLA Cosmetics in Ihrem Shop aufgenommen hat;)))Der Hammer wäre jetzt Dance Legend, die sind ja ganz neu bei AtoutsCharme..(in Frankreich gibt es sie als erstes in Europa) eine russische Firma mit Super Lacken... ich finde Deinen Blog so toll, mache bitte weiter, Danke für die Inspiation...LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Freut mich wirklich, daß Dir mein Blog gefällt.

      Ich denke, wir sind Alle froh, daß es bei Petra wieder Zoya Lacke zu kaufen gibt. Als ich den Post, daß diese Marke nun gehen wird, geschrieben habe, stand mir wirklich das Wasser in den Augen - einfach weil ich diese Marke so zu schätzen weiß.

      Dance Legend wäre natürlich auch noch eine Alternative, die ich Petra noch unterbreiten werde.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  10. <ich meinte natürlich Inspiration !!!;)))

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...