5. September 2013

Dior 992 Galaxie - Dior Mystic Metallics Collection Fall 2013

...rote Unendlichkeit...

Daß ich bei meinem letzten Parfümeriebesuch nicht nur die Chanel Superstition Collection mitgenommen habe, dürfte klar sein. Eigentlich wollte ich keinen der Lacke aus der Dior Mystic Metallics Collection, habe mich aber, nachdem ich den Lack ausgiebig habe testen dürfen, doch davon überzeugen lassen, bzw. ich bin zu der Überzeugung gekommen, daß ich ihn brauche. Allerdings nur Einen, denn 382 Destin ist keine Farbe für mich und auch die 802 seines Zeichens 'Mystic Magnetic' konnte mich farblich auch nicht überzeugen.

Bei Metalliclacken bin ich grundsätzlich und egal von welchem Hersteller immer leicht mißtrauisch, weshalb ich wie oben bereits erwähnt erstmal getestet habe. Allerdings ist mir in letzter Zeit aufgefallen, daß man sich scheinbar bezüglich der Zusammensetzung der Metalliclacke verstärkt Gedanken macht, da sie generell immer weniger zur Streifigkeit neigen. So auch die Galaxie von Dior, die mir bereits beim ersten Testauftrag in der Parfümerie vermittelte, daß sie sich so gut wie streifenfrei auftragen lässt. Allerdings hatte mich zu diesem Zeitpunkt die Farbe schon überzeugt, weshalb der 'Streifentest' eigentlich nur noch eine völlig überflüssige Formalität war.

Die Farbe von Galaxie ist nicht ganz so einfach zu beschreiben. Ich würde sie als Burgund mit einem leicht violetten Einschlag bezeichnen. Durch das Metallicfinish allerdings, ist je nach Lichteinfall die rötlichere oder die violette Farbkomponente dominant. Wirklich toll - genau meine Farbe, genau mein Beuteschma.
 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und wie man auf den Bildern erkennen kann, lässt sich der Lack so gut wie streifenfrei auftragen. Er deckt im Grunde schon mit einer Schicht. Für die Bilder habe ich allerdings aus Gewohnheit und da ich sie gemacht habe, als ich den Lack grade trug, zwei Schichten aufgetragen. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat würde ich empfehlen, da er leicht mattig abtrocknet.

Dior 992 Galaxie habe ich in unserer örtlichen Pieper Filiale gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Antworten
    1. It is gorgeous. I really love this colour.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Der ist wirklich wirklich toll! Und steht dir seeeehr gut! :)

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Er war auch der erste Lack von den ...äh...6en die ich mitgebracht habe, den ich getragen habe. Oh...Mann....immer diese klebrigen Finger ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. ein wunderschöner farbton.

    er zog hier auch ein.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Galaxie ist wirklich traumhaft. War mir klar, daß du ihn Dir auch an Land ziehen würdest ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Der Lack ist einfach ein Traum, er hat sich gleich nach dem ersten Auftrag zu einem meiner absoluten Lieblinge gemausert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist auch wirklich sehr sehr schön.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. An Dir sieht er einfach nur toll aus! Er ist wirklich ein wunderschöner Lack.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Sieht total klasse aus! Ich komme ja leider mit den Pinseln von Dior nicht so gut klar - aber sonst würde der Lack auch gut in mein Beuteschema passen :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dior Pinsel sind auch nicht meine Lieblingspinsel. Die von Chanel mag ich wesentlich lieber. Mittlerweile komme ich aber auch mit den Diors zurecht - notgedrungen, denn Dior hat soooo viele schöne Farben.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...