26. September 2013

Ein neuer Stern am Lackhimmel FABY - FABY Here's My Gold!

...Faby's Blue...

So langsam nimmt der Herbst doch deutliche Formen an. Wenn ich so aus dem Fenster schaue. Gelbe Blätter, trüb und leicht nebelig. Jetzt wird's ernst und nächste Woche beginnt auch schon der Oktober und ehe man sich versieht, ist schon wieder Weihnachten und das Jahr zu Ende. Zeit wieder dunklere Töne zu zeigen. Passenderweise befand sich auch ein dunklerer Lack in meinem Testpaket von FABY.

Nachdem ich Here's My Gold ausgepackt hatte, wurde er erstmal etwas mißtrauisch beäugt, weil ein Metalliclack. Bekanntermaßen bin ich bei Metalliclacken, egal von welchem Hersteller grundsätzlich erstmal mißtrauisch. Da FABY'S RED, den ich Euch letzte Woche vorgestellt hatte, in den Kommentaren doch etwas ins Kreuzfeuer der Kritik geraten ist, habe ich, um jeglichen Irrtum auszuschließen, gestern extra nochmals Here's My Gold lackiert, da es wohl scheinbar Probleme mit Deckkraft und Auftrag gab, die ich allerdings, nachdem ich den Lack nun 2 x mit unterschiedlichen Basecoats ausprobiert bzw. aufgetragen habe, keineswegs bestätigen kann. Auch Here's My Gold gab in keinerlei Hinsicht Anlaß zur Beschwerde. Das Einzige, was mir an der Sache nicht gefallen hat, waren die Lichtverhältnisse, die für diesen Farbton nur suboptimal waren.

Die Farbe von Here's My Gold ist ein leicht grünlich angehauchter mittlerer Blauton mit Metallicfinish, den ich durchaus noch als Marineblau einstufen würde. Bei Lichteinfall, sei es Kunstlicht oder natürliches Licht,  zeigt er ein wunderbares 'blaues Glühen', wie es auf dem 3. und 4. Bild zu sehen ist.
 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und er Lack deckte mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Neigung zur Streifigkeit ist erfreulicherweise sehr gering, weshalb die 2. Schicht auch nicht allzu sorgfältig ausgestrichen werden muß. Die Trocknung ist gut und ein Topcoat zu empfehlen.

Eine riesige Auswahl an FABY Lacken gibt es bei beautyaddicts, wo demnächst auch die neue FABY Eclectic Collection, Herbst 2013 erhältich sein wird. Preis pro Lack: EUR 13,-

FABY Here's My Gold wurde mir freundlicherweise von SMP zur Verfügung gestellt.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Hey, gar nicht mal so übel! :) Das ist ein richtig schönes Blau.

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Und sogar ein Blauton den ich so noch nicht habe ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Maybe not unique - but a very pretty polish indeed!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Not unique for sure, but pretty.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  3. Der ist ja klasse! Und so schön gleichmäßig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war wirklich begeistert von dem Auftrag. Ging wie Butter auf die Nägel und wurde garnicht streifig. T

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Ja, der gefällt mir auch gut!
    Auch bei mir war der Metalliclack genauso unkompliziert wie Fabys Red. Hm, vielleicht haben die anderen Montagslacke erwischt? Schade jedenfalls. Ich war vor dem Testen ja zugegebenermaßen etwas skeptisch und bin dann wirklich sehr positiv überrascht worden.
    LG Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deiner gefiel mir auch gut ;o).
      Keine Ahnung, ob das Montagslacke waren oder nicht. Bei mir hat jedenfalls genau wie bei Dir niemand gezickt oder auch nicht gedeckt.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...