23. November 2013

Jolifin Magic Nailart Folie Gold Zebra auf Priti NYC Pewter Veil [Nail Art]

...Folie auf Foillack...

Wie gestern in meinem Post über Butter London Scuppered schon erwähnt, wird es jetzt farblich etwas weihnachtlicher hier. Vor Kurzem durfte ich mir bei Pretty Nail Shop 24 ein paar Nailart Produkte zum Testen aussuchen und habe mich passenderweise u.a. für Goldfolie bzw. eine Jolifin Magic Nailart Folie Gold in Zebra entschieden, da sie nicht zu goldig und relativ einfach in der Handhabung ist.

Nachdem ich ein bißchen rumprobiert habe und eine hübsche, etwas kontrastierende Basisfarbe - Priti NYC Pewter Veil - gefunden hatte, ist das hier rausgekommen.
 
 
 
 
Die hauchdünne Folie, die in etwa die Stärke von Blattgold hat, wurde praktischerweise schon kunstvoll zerknüllt in einem Plastikdöschen mit Schraubverschluß geliefert. Praktisch weil - ich hatte schonmal eine solche Folie von einem anderen Vertrieb, die glatt und in Cellophan eingeschweißt kam und u.a. durch die elektrostatische Aufladung kaum zu entnehmen war.

Die Folie ließ sich also mit Pinzette und Pinsel als Hilfsmittel vergleichsweise gut entnehmen und auf dem Nagellack platzieren. Dann noch mit einem groben (Borsten-) Pinsel vorsichtig etwas ausstreichen, Topcoat drüber und fertig.

Die Jolifin Magic Nailart Folie wurde mir mit freundlicherweise von Pretty Nail Shop 24, wo sie für EUR 2,90 erhältich ist, zur Verfügung gestellt.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start ins Wochenende.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. I love this - looks like an abstract piece of art :)

    AntwortenLöschen
  2. versuch zu kommentieren (funzt seit einiger zeit nicht mehr :-()

    die nailart ist hübsch, die folie hätte mir wohl auf einem creme-lack noch besser gefallen.
    lg und ein schönes wochenende
    bigs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh es hat geklappt, dann liegt das wohl an bloglovin, hat dich nun einfach auch über rss abonniert :-D

      Löschen
    2. Ich hatte heute morgen auch so meine Probleme, meinen Post hier 'reinzuquälen'. Ist mal wieder der Wurm im System :o(

      Auf einem Crèmelack wäre die Folie mit Sicherheit 'ausdrucksstärker', nur fand ich, daß das Bläuliche in der Folie so schön zu dem leicht bläulichen Grauton passte, weshalb ich mich dann doch zu dem Foillack durchgerungen habe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Ooooh, schön! :) Das find ich mal richtig schick.

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Fand ich auch schick, obwohl es ansich kein großes Kunstwerk war ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Manchmal sind die einfachsten Dinge die schönsten. :D

      Löschen
  4. Oh, schön, sieht schick aus. Ich glaube, an solchen Folien könnte ich mich wohl auch mal versuchen. Das scheint auch für mich machbar zu sein :))
    Macht man da dann noch einen Topcoat drüber zwecks Haltbarkeit?

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Handhabung dieser Folien ist wirklich einfach, nur sollte man tunlichst die Finger davon lassen, da sie durch Schweiß/Hautfett sonst nicht auf den Nägeln sondern an den Fingern kleben ;o).
      Einfach Topcoat drüber und dann hält es.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Das sieht wundervoll aus! Ich finde es hat ein bisschen was von loderndem FEUER. Absolut genial!

    Liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende wünsch ich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefiel mir auch sehr gut. Hätte ich nicht schon für Weihnachten ein Nailart/Nagellack auf dem Plan, hätte die Kombi sehr gute Chancen gehabt.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Toll toll toll! Die Maniküre mich an Koikarpfen im Wasser :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh..Danke. Übrigens eine super Idee. Koikarpfen. Danke :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Sieht super aus!

    Bei deiner Beschreibung der glatten Folie musste ich grad grinsen. Genau so ging es mir nämlich mit meiner. Was ein Kampf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir.

      Also um ehrlich zu sein *grins* habe ich den Kampf nach ca. 5 Min. aufgegeben und die glatte Folie ist nach wie vor in ihrem Cellophan-Gefängnis. Ich hätte sie nicht da rausbekommen ohne sie völlig zu zerstören. Und dann? Wohin mit den 'Bröseln'?

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  8. Very beautiful! Love the big pieces of foil, and the colors look amazing together.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...