10. Januar 2015

Cult Nails Radiance - Cult Nails Spring Radiance Collection 2014 [Last Chance to grab Cult Nails Polishes]

...pinker Samstag...

Aus aktuellem Anlass, gibt es heute noch keinen neuen Blogsale, sondern ich möchte Euch gerne noch einen Lack von Cult Nails zeigen.

Ich weiß nicht, ob ihr es schon mitbekommen habt, aber der aktuelle Anlass ist, daß Maria, die Inhaberin von Cult Nails, am Montag dem 05.01.2015 auf ihrem Blog offiziell das Ende dieses Labels verkündet hat. Ich hatte es zwar schon länger geahnt, aber trotzdem hat es mich etwas getroffen, da 1. ein Cult Nails Lack mein erster Indie Lack war und 2. da ich die Kreationen von Maria bis auf einige wenige Ausreißer immer richtig toll fand. Wirklich schade. Wie auch immer, wenn Ihr noch Cult Nails Lacke möchtet, solltet Ihr jetzt kaufen, denn diese Marke wird es bald nicht mehr geben :o(. Ganz nebenbei wäre das eine Hilfe für Maria. Einige schöne Schätzchen, wie z.B. Iconic, Fetish, Grunge, Lethal, Radiance und die aktuelle 'Überraschungs-Kollektion' sind noch im Shop erhältlich. Anderes Thema....

Die Farbe von Spring Radiance ist ein leuchtendes pinkiges hochdeckendes crèmiges Violett. Ein Traum für alle Fans von Beerentönen, Pink und Violett.
 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und der Lack deckt schon fast mit einer Schicht. Für die Bilder habe ich zwei Schichten aufgetragen. Die Trocknung war sehr gut und einen Topcoat braucht er nicht.

Radiance wurde bei Cult Nails gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. It's a beautiful magenta, but it seems to be a little too dusty for me. But then again magenta makes my tolerance broad :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I think this is just what makes it unique. So be tolerant ;o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Eine traumhafte Farbe! :)
    Ich habe keinen einzigen Cult Nails, fand die Marke aber immer interessant. Schade, dass sie jetzt aufhören muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ich find's auch schade, daß es diese Marke zukünftig nicht mehr geben wird - dafür gibt's dann wahrscheinlich in dem Augenblick, indem Maria zumacht 10 neue Marken, die uns suggerieren wollen, daß wir sie haben müssen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Eine sehr schöne Farbe!
    Ich muss gestehen, dass ich die Marke Cult Nails bisher leider kaum wahrgenommen hatte, was damit zusammenhängen mag, dass ich noch nicht so lange an Indie-Marken interessiert bin.Ich finde es aber generell auch immer schade, wenn so eine Marke verschwindet.
    Wirklich umhauen tut mich allerdings wieder Dein NOTD :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diesen Farbton mag ich auch sehr.
      Um Cult Nails ist es wirklich schade, da dieses Label einige wirklich tolle Lacke hervorgebracht hat. Nun, ändern können wir es nicht :o(.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Der ist wirklich toll und ich finde es echt schade, dass sie ihr Label aufgibt. Leider reizt mich an den übriggebliebenen Farben zu wenig...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch richtig schade.
      An den Farben die noch da sind, reizt mich jetzt auch nichts mehr. Ich schau aber trotzdem immer nochmal rein, in der Hoffnung, daß sie vielleicht doch noch ein paar der älteren richtig schönen Lacke anbietet.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. It's not a colour I'd normally go for (unless I picked it up cheap LOL) but I really like this one. It looks very pretty and nice. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I really like this kind of purple/magenta pink. It's still pink, but it's an adult pink ;o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...