23. November 2014

Autumn Blobb [Nail Art]

...noch ein herbstliches Nailart...

Blobbicuren hatte ich schon mehrfach gesehen. Zuletzt bei Moni. Da diese Technik recht simpel, aber dennoch sehr effektvoll ist, musste ich sie natürlich ausprobieren. Hier der Herbst-Blobb:
 
 
 
 
Als Basis habe ich zuerst eine Schicht Orly Rapture lackiert. Dannach wurden die Nägel einzeln bearbeitet: noch eine Schicht der Basisfarbe auftragen und dann schnell solange der Lack noch nass ist, die zweite Farbe (Orly Flicker) mit dem Nagellackpinsel/Dotting Tool/Nail Art Pinsel in die Basisfarbe tropfen. Eigentlich super einfach und sieht total schick aus.

Allerdings gibt es auch hier einige Dinge zu beachten: allzu schnell trocknende Lacke wie z.B. lineare Holos sind nur bedingt geeignet, bzw. man muß mit solchen Lacken unheimlich schnell arbeiten, um diesen Effekt erzielen zu können. Zuviel Lack - egal ob Basis- oder Zweitfarbe - ist genau so suboptimal wie zu wenig Lack. Alles eine Sache des Ausprobierens und für den ersten Versuch finde ich mein Ergebnis eigentlich ganz gut gelungen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. It really looks nice, it's a great effect!

    AntwortenLöschen
  2. Hm... Das sieht jetzt nicht so optimal aus... ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du? Also bis auf den kleinen Finger, gefiel es mir so gut.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Das sieht wirklich sehr effektvoll aus! Muss ich auch mal ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allen Dingen ist das furchtbar einfach. Etwas rumprobieren, bis man den Dreh raushat und schon kann 'geblobscht' werden.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. It looks really nice. What a good effect :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot.
      Not only the effect of blobbing is nice, it's also fun :o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...