9. Dezember 2012

Priti NYC Black Moon Pansies - Hollywood Vixen Collection

....schwarze Stiefmütterchen und das 2. Kerzchen...

Als Hundehalter denkt man im deutschsprachigen Raum bei 'Pansies' nicht wirklich an Stiefmütterchen, sondern ehr an eine Verniedlichungsform eines bestimmten Hundefutters. Aber lassen wir das, denn obwohl die anderen beiden bisher gezeigten Lacke schon wirklich schön sind, ist Black Moon Pansies der absolute Star dieser Kollektion. Nach meinem Geschmack jedenfalls.

Es gibt zwar jede Menge schwarze Jellybase Lacke mit Inhalt, wie z.B. von Deborah Lippmann oder auch von China Glaze und trotzdem ist Black Moon Pansies bisher einzigartig, bzw. ich habe noch keinen ähnlichen Lack gesehen und mir wäre jetzt ad hoc kein Dupe präsent.

Wie schon erwähnt, ist die Basis des Lacks eine schwarze recht dickflüssige Jellybase, die dann mit kleinen silbernen hexagonalen und großen goldenen hexagonalen Glitterteilchen versehen wurde. Eine Augenweide. Schade nur, daß die Sonne (mal wieder) nicht schien, als ich die Bilder gemacht habe, gerne hätte ich Euch gezeigt, wie er glittert und funkelt.

 
 
 
 
 
 Der Lack ist genau wie die Deborah Lippmann Glitter-Jellys etwas holprig im Auftrag, was an den vielen und großen Glitterteilchen liegt. Dafür deckt er allerdings schon mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat braucht er aufgrund seines Finish undbedingt, wobei hier allerdings 1 Schicht vollkommen ausreicht.  Die Bilder habe ich ausnahmsweise mit Topcoat gemacht, wobei die leichten Unebenheiten, die auf einigen Bildern zu sehen sind, von meinem letzten etwas eingedickten Rest Seche Vite herrühren, den ich seitdem ich einen besseren Topcoat für mich entdeckt habe, nur noch zum Swatchen und Ablackieren *hust* benutzte.

Die Priti NYC Hollywood Vixen Collection wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Morgen früh geht's weiter mit dem letzten Lack aus dieser Kollektion.

Ich wünsche Euch allen noch einen wunderschönen 2. Adventssonntag und habe auch schonmal das 2. Kerzchen angemacht.
 



















Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön. Passt gut zu Weihnachten, lässt sich meiner Meinung nach aber auch in anderen Jahreszeiten als Winter tragen.

    Dir auch einen schönen 2. Advent :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist er und auch meiner Meinung nach passt er nicht nur zu Weihnachten oder im Winter. Der geht immer :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Schade, dass es die Lacke dieser Kollektion bisher nur als Set gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehem, ja *räusper*...*hust hust* ;DD.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Ich habe es ja geahnt: Schööööööööön! Der Lack ist einfach nur schön :-)

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mehr kann man dazu auch nicht sagen. Schön. Einfach nur schön.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Sieht schön aus der Lack.
    Gefällt mir!

    LG Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schon erwähnt - das Highlight aus dieser Kollektion, das mir ganz nebenbei den Kauf von Deborah Lippmann Cleopatra in New York ersprart hat. Black Moon Pansies gefällt mir sogar noch besser :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...