21. Dezember 2012

SpaRitual Solstice

...Sonnenwende...

Eigentlich wollte ich zur Feier der heutigen Wintersonnenwende eine hübsche Mani machen, wie z.B. ein keltisches Feuerrad oder ein Triskell, aber irgendwie haben Licht und Wetter nicht mitgespielt. Vielleicht klappt's ja heute Nachmittag noch. Ansonsten tritt Plan B, den ich stets in Reserve habe,  in Kraft.

Und was fällt an den Lack auf, außer daß die Swatches schon etwas älter sind? Er heißt Solstice, was Sonnenwende bedeutet. Was mir persönlich noch aufgefallen ist, ist daß er meinem Lieblings-Goldlack, Orly Glitz & Glamour, von dem ich mir unbedingt noch ein Backup besorgen muß, bevor er aus dem Programm genommen wird, unfassbar ähnlich ist. So ähnlich, daß ich hier ausnahmsweise mal das Worte Dupe benutzen möchte, obwohl das mit den Dupes bzw. mit dem Wort Dupe, in meinen Augen so eine Sache ist.

Die Basis von Solstice ist ein Klarlack, der mit goldenen Glasflecks angefüllt ist, die dann letztendlich auch decken. Die Farbe ist eindeutig die von 24karätigem Gold. Somit ist er nicht nur als Solist tragbar, sondern genau wie der Orly grade dadruch, daß er auf Glasflecks basiert, auch hervorragend für Nailarts und da insbesondere für Spongings geeignet - mit Schwämmchen oder Küchenkrepp aufgebracht, kommt er dem Aussehen von Blattgold doch ziemlich nahe. Ein Beispiel seht Ihr in diesem Post.

 
 
 
 
 
Der Lack lässt sich einfach auftragen und deckt, je nachdem wie man lackiert mit 2 - 3 Schichten. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat braucht er im Grunde nicht.

SpaRitual Solstice habe ich bei einer lieben Leserin ertauscht, weshalb mir die Bezugsquelle nicht bekannt ist.

Später geht's dann weiter mit Plan A oder Plan B - auf jeden Fall aber mit einer kleinen Mani.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Toller Lack und ein klasse Name! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Name macht auch manchmal viel her. In diesem Falle aber beides - Lack und Name.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Wahnsinnslack! :)

    Ist nicht heute auch Wintersonnenwende? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find ihn auch total klasse.

      Stimmt, heute ist nicht nur Weltuntergang ;D, sondern grade eben um 12:12 Uhr hat auch die Wintersonnenwende stattgefunden. Seit 15 Min. wird's schon wieder heller draußen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Yaaay! Endlich wieder heller! :)

      Löschen
  3. Da waren die Nägel im Verhältnis noch recht kurz! ;-)
    Der Lack ist farblich nicht mein Fall, ist aber trotzdem schön anzusehen.
    LG Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst Du was. Obwohl sie damals schon 'lang' waren, sind sie im Vergleich zu heute kurz.
      Diese Farben - ich habe ja zwei davon - nehme ich eigentlich lieber für Manis, als daß ich sie solo trage. Grade habe ich den Lack auf den Nägeln und im Vergleich zu den ehr dunklen Sachen, die ich normalerweise trage, sieht er schon ein bißchen komisch aus.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...