31. Dezember 2012

Meine Sylvestermani - Finale Version in Grün

...das Selbe in Grün...

Da wir heute die Gastgeber für die Sylvester-Party sind, habe ich gestern Nachmittag, im Angesicht der Vorbereitungen, die heute noch zu treffen sind, spontan beschlossen, doch noch schnell die von mir gewünschte grüne Version zu lackieren. Da es mir gelungen ist, im letzten Bißchen Licht noch halbwegs akzeptable Bilder davon zu machen, ist die angekündigte Vorstellung des ersten Weihnachtsgeschenk-Lacks hiermit auf nächstes Jahr verschoben.

Die Mani ist ein bißchen anders geworden, als ich mir das vorgestellt hatte, aber trotzdem gefällt sie mir gut. Mein 'Fehler' war, daß ich außer Acht gelassen hatte, daß der grüne und der türkise Glitter die Mani im Gesamtbild nochmals begrünen würden und war somit bei dem Auftupfen des helleren Grüntons etwas zu großzügig.

 
 
 
 
 
 Nachdem ich fleißig auf meinem 'Schmierbrett' rumprobiert hatte, habe ich mich für folgende Lacke entschieden:

Basis: 2 Schichten Essie Stylenomics
Akzent: China Glaze Deviantly Daring
Glitterlacke: je eine dünne Schicht Orly Mermaid Tale + Orly It's Electric

Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren und werde mich jetzt an die Vorbereitungen für den heutigen Abend - es gibt Raclette, Fleisch von heißen Stein, Salate und selbst gebackenes Brot - begeben. Apropos Vorbereitungen - ich hab da noch was vorbereitet, was ich später noch posten werde.

Ich wünsche Euch allen erstmal einen guten Start in die neue Woche.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke Dir. Der Prototyp in Motsche-Lila und Gold gefiel mir aber auch ganz gut.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Sieht super aus! Eine schöne Party und einen guten Start ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Dir auch einen wunderschönen Sylvesterabend und einen guten Start ins neue Jahr!

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Wenn du nur halb so gut kochst wie du Manis zauberst, wär ich zu gerne heute Gast bei dir ;) Hier kocht Mr. L und wir machen Spieleabend. Guten Rutsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...Danke. Du kannst beruhigt vorbeikommen. Du weißt ja wo mein Haus wohnt ;D.

      Euch auch einen guten Rutsch!

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Sieht toll aus !
    Meine Mani fällt eher dezent aus heute :(
    Mir sind in den letzten 2 Tagen 4 Nägel abgebrochen und daher wirds nur ein dezenter Nagellack werden.
    Wünsche allen einen guten Rutsch und dir natürlich auch liebe Elena.
    Ps: deine Mail wegen dem Nagellackentferner hatte ich schon gelesen,werde auch noch drauf antworten wenn ich ein bißchen Ruhe habe ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Freut mich, daß Dir meine Mani gefällt.
      Ups, 4 Nägel abgebrochen? Ich glaube ich hätte einen Anfall bekommen. Ich werde auch gleich ganz ganz vorsichtig den Brotteig machen.

      Dir und Deiner Familie auch einen guten Rutsch!

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Ja,ich hab ne lange Zeit Gelnägel gehabt und
      jetzt sind sie natürlich dementsprechend :(
      Ich habe mir aufgrund deines Tipps schon Biotintabletten gekauft und benutze momentan so eine Aufbaukur von P2.
      Aber das dauert natürlich alles...
      Wer also noch gute Ideen hat,immer her damit ;)

      Löschen
    3. Gelnägel? Waaaahhh...das kann dauern (bis zu 1,5 Jahre) bis sich die Nägel von der Tortur erholt haben. Da würde ich Dir doch noch glatt Kieselerde und Calcium (bekommst Du beides in Drogerie- oder Supermärkten) empfehlen...tja...und einen schonenden Nagellackentferner. Zusätzlich noch die Nägel ob lackiert oder unlackiert jeden Abend in Olivenöl baden (ich hab so ein Tupperdöschen mit Öl auf dem Wohnzimmertisch stehen und tunk jeden Abend meine Pfoten da rein).
      Aufbaukur? Ehrlich gesagt glaub ich nicht wirklich an diese ganzen Tinkturen - ich hatte mal die von Microcell und meine Nägel waren hinterher völlig im Eimer.
      Mehr per Email.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Ja ich weiß *schäm* aber ich stehe leider total auf weißes French und das kriege ich mit kurzen Nägeln und Lack einfach nie hin.
    Andererseits ist das im Nagelstudio auch immer so Schweineteuer das ich es jetzt nicht mehr haben will *jawollja*
    Also die Biotintabletten und auch die Tinktur scheinen schon zu helfen,wobei Einbildung ist auch ne Bildung,ne ?! ;)
    Kieselerde und Calcium wird sofort notiert.
    Zusätzlich nehme ich noch einen Nagelbalsam jeden Tag.
    Meine Nägel wachsen glücklicherweise recht schnell,von daher mal sehen.
    Von Microcell halte ich allerdings auch nichts,hatte mal dieses Nailwonder Dingens und das hat überhaupt nichts gebracht bzw. konnte ich so wieder abziehen.Mehr immer gern per Mail ;) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mehr nächstes Jahr per Email. Ich sag nur: Nagelstudio-Mafia ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Ich sehe wir sind beide vom ursprünglichen Plan abgewichen ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Schön grün-glitzerig :-) Ich find's gut!

    Liebe Grüsse,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wääähhhh... tippen mit Gummihandschuhen...ich back grade...;o)

      Mir gefällts auch, auch wenn es nicht ganz so geworden ist, wie ich es wollte, aber sehr hübsch.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...