31. August 2013

COLLABORATION SATURDAY : Chanel 589 Élixir - Superstition Collection Fall 2013

Heute ist wieder Samstag - 'Collaboration' mit Maria und Elena
Today's Saturday again - 'Collaboration SATURDAY' by Maria and Elena

Nachdem ich Élexir zum ersten Mal gesichtet hatte, habe ich mir lange den Kopf darüber zerbrochen, ob ich mir Élexir auch wirklich kaufen soll. Bei den anderen beiden Farben aus dieser Kollektion - Mysterious und Alchimie - hatte ich keinerlei Zweifel, daß ich sie auch wirklich haben wollte. Also habe ich mir Élexir nur unter Vorbehalt reservieren lassen und natürlich bin ich schwach geworden, als ich diese außergewöhnliche Farbe sah.

After I first saw Élexir, for a long time I worried, whether to buy or not to buy. Concerning the other two colours of this collection - Mysterious and Alchimie - there was no doubt, they are going to be mine. So I made the reservation for this varnish, telling them, that depending on the color I might not take it. So far no problem, but however I was tempted when I saw this exceptional colour.

Diese ungewöhnliche Farbe von Élexir würde ich als ein kräftiges leicht milchiges Rosenholz mit einem Hauch von Himbeere (Danke, Anja) beschreiben. I'd like to describe (thanks to Anja)  this extraordinary color of Élexir as a vibrant, slightly milky rosewood with a touch of raspberry.
 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und Élexir deckt bereits mit einer Schicht. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat würde ich hier empfehlen.
Application was easy and Élexir gave full opacity with one layer. It dried quickly and I'd like to suggest using a topcoat.

Chanel Élexir habe ich in unserer örtlichen Pieper Filiale gekauft.

Ich bin gespannt was Maria heute für uns hat. Vielleicht zeigt sie uns heute eine ihrer Chanel-Raritäten.
Now, I'm curious to see, what Maria got for us today. I'm almost sure, she will present us one of her Chanel-rarities.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start ins Wochende.
Have a nice weekend.

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Der gefällt mir! :) Logo, oder? ^^

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte nichts Anderes erwartet ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. It is indeed a very hard to describe color, but I'm happy to own it :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It's really hard to describe - so I loved the description of Anja, which really matches.
      I'm also happy I own it :o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  3. Der Lack steht dir ausgezeichnet.

    Habe ihn mir gestern nach langem Hin und Her und Überlegen auch geholt. Irgendwie ist es bei mir immer wieder das gleiche mit diesen Chanel-Rottönen: Zuerst denke ich, den brauche ich nicht, habe ja schon so viele ähnliche oder sogar gleiche Rottöne. Dann schaue ich ihn mir genauer an, teste ihn und stelle fest, dass ich genau diesen Ton noch nicht habe, aber unbedingt brauche.... So geschehen auch hier, zuerst wollte ich ihn nicht kaufen, und jetzt, wo ich ihn habe, starre ich ihn dauernd an :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir.

      Ehrlich gesagt stand ich auch bei Pieper, habe hin und her überlegt, zwischendurch mal kurz das Näschen gekräuselt und ihn dann doch mitgenommen, weil er so ausgefallen ist und auch ich einen solchen Farbton noch nicht habe. Jetzt bin ich froh, daß er doch mitdurfte, obwohl ich ansonsten ehr für etwas knalligere Farben bin. Übrigens bin ich sehr gespannt, wie er bei dem trüberen Licht wirkt, welches uns demnächst erwartet.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Eine wirklich ungewöhnliche Farbe. Ich hab den Lack auch erst etwas ungläubig angestarrt, freue mich aber nun, dass ich ihn habe.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist wirklich sehr ungewöhnlich und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß er im Prinzip Jedem steht. Dolles Zeuch...;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Eine ausgesprochen schöne Farbe, gefällt mir total gut. Irgendwie traue ich mich aber wegen des Preises nicht an Chanel ran, da ist so eine persönliche Schmerzgrenze. Allerdings haben die wirklich sehr schöne Rottöne... LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chanel hat in der Tat wundebare Rottöne. Billig sind die Lacke von Chanel natürlich nicht - wenn ich bedenke, wieviele andere Lacke ich für das Geld hätte kaufen können wird mir ganz schwummrig. Also besser nicht drüber nachdenken, sondern freuen ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Chanel- Saturday \ :D /

    Gerade der Himbeertouch macht ihn sehr hübsch, wenngleich er sonst ja nicht unbedingt mein Farbschema ist :)

    Liebe Grüüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jenau....Tschanell Säturdai ;D

      Also zugegebenermaßen entspricht er nicht 1000%ig meinem Beuteschema. Ich wollte ihn erst auch nicht so wirklich haben. Aber er hat was.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...