16. Februar 2014

Black Sand Flowers [Nail Art]

....schwarze Sandblumen...

Obwohl ich mir schon mehrfach geschworen hatte, daß ich es nie wieder mache, habe ich es trotzdem wieder getan: mit einem Texturlack auf einem Texturlack gemalt. Nun ja, man gewöhnt sich an Alles und mittlerweile habe ich scheinbar den Dreh raus und es geht ganz gut von der Hand. Geht nicht, gibt's nicht.

Inspiriert hat mich dazu ein ähnliches Nailart, welches ich im Net sah.  Also ran an die Pinsel und in die Tat umgesetzt. Hier das Ergebnis:




Als Basis habe ich zwei Schichten Orly Rose Pixel aufgetragen und dann die aus Orly Black Pixel bestehenden Blüten aufgetragen. Gefiel mir ansich sehr gut, nur die Basisfarbe hätte eventuell eine Andere sein dürfen.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Das ist ja echt süß. :)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Lotte

    AntwortenLöschen
  2. I love this one Elena, it has that fabric feel to it, like tweed for some elegant clothing :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot Maria. Fabric isn't wrong too. You know I thought a little bit at those mandalas, which are made of sand ;o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  3. Wow, sehr elegant, auch durch die Farbzusammenstellung und Lacktextur. Gefällt mir sehr gut!!

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Mit Aqua oder Pink Pixel als Basis, wäre es wahrscheinlich noch eleganter ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Ohne viele Worte: Wunderschön! Auch mir gefällt es sehr gut... :-) Leider, leider bin ich zu ungeschickt für solche Kunstwerke... Schnief
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Ach Angie, schau Dir mal einfach meine ersten Nailart-Versuche an. Vor einem Jahr noch, hätte ich die Blümchen so auch noch nicht hinbekommen. Das wäre dann ein schwarzer Sand-Unfall auf Sand geworden :D. Also nicht resiginieren, sondern probieren :o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Lach... Danke für's Mut machen. Und ich probiere weiter... ;-)

      Löschen
    3. Lach... Danke für's Mut machen. Und ich probiere weiter... ;-)

      Löschen
    4. Lach... Danke für's Mut machen. Und ich probiere weiter... ;-)

      Löschen
  5. Wow, die Idee ist wirklich klasse. Es ist faszinierend, wie gut die Lacke miteinander "verschmelzen" und an so gar keine Kanten oder ungleichen Stellen sieht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. :o)

      Auch wenn diese 'Sand-Nailarts' etwas kniffeliger zu machen sind, als Nailarts mit normalen Lacken, gefallen sie mir immer wieder gut. Irgendwie sehen sie etwas homogener aus.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...