7. März 2014

Orly Gravity Bound - Orly Galaxy FX Collection

...der Schwerkraft-Lack...

Da schwarze Löcher und Schwerkraft in direktem Zusammenhang stehen, dachte ich mir ich poste als nächsten Lack aus der Galaxy FX Kollektion gleich nach Black Hole,  Gravity Bound.

Gravity Bound hatte ich auch mit Spannung erwartet und zwar, einfach weil ich nicht wusste, ob er mir gefallen würde, oder nicht.  Also ein Kandidat, der um ehrlich zu sein, aufgrund der weißen Teilchen, leichte Zweifel bei mir aufkommen ließ. Da aber bekanntermaßen Nichts so heiß gegessen, wie gekocht wird, muß ich zugeben, daß er mir doch gefällt, zumal besagte weiße Teilchen nicht so weiß bzw. augenfällig sind, wie ich mir das vorgestellt hatte, da der Lack viel Microglitter enthält, wodurch das Weiß etwas abgemildert bzw. überdeckt wird. Gravity Bound habe ich übrigens als ersten Lack aus der Galaxy FX Collection getragen.

Die Basis von Galaxy Bound ist ein grauer transparenter Jelly. Darin befinden sich, der oben bereits erwähnte blaue Microglitter, kleine purpurfarbene Glitterteilchen und weiße hexagonale Teilchen, wodurch sich im Gesamtbild ein bläulich-violett schimmerdes und leicht changierendes Weltall mit Sternen ergibt.

 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und der Lack deckt solo aufgetragen mit 1 - 2 Schichten; auf Schwarz aufgetragen ist eine Schicht völlig ausreichend. Für die Bilder habe ich eine dicke Schicht aufgetragen. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat braucht er unbedingt.

Die Orly Galaxy FX Collection wurde mir freundlicherweise von Orly Deutschland zur Verfügung gestellt.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. I like this one - fun, sweet and pretty!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Me too. I like it very much. It's shimmering like butterfly wings :o)

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Der gefällt mir von der Kollektion bis jetzt am besten. So wirklich vom Hocker haut der mich aber nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, den find ich schon ziemlich schön, zumal er immer leicht zwischen Violett und Blau changiert. Auf die weißen Teilchen muß man allerdings Lust haben, da man die hier nicht wie die weißen UFOs einfach rauspuhlen kann.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Die weißen Teilchen stören mich gar nicht mal so sehr. Die hätten zwar nach meinem Geschmack etwas kleiner zu sein. Dann sinds eben alles Weiße Riesen auf den Nägeln! XD
      Schön ist er sicherlich, aber er schreit nicht sonderlich laut nach mir. Da gibts ganz andere Kandidaten.

      Löschen
  3. Irgendwie gefällt er mir- glaub ich.

    Definitiv ein Kandidat für die Wunschliste, die ich nicht hab :P :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :DDD
      Irgenwie gefällt er mir auch. Sonst hätte ich ihn wohl nicht schon getragen.

      Na ja, meine (schriftliche) Wunschliste ist auch recht spärlich. Ich bin in Bezug auf Lacke immer ziemlich spontan *sehen - wollen - sofort* ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Öhm... *hust* Was is'n das da rechts? Where My Strawberrys Grow?! *glotz* o.O Ich bin gespannt!

    Ich muss ja sagen, dass mich die Galaxy FX von Orly so gar nicht wirklich ansprechen mag. :( Keine Ahnung, aber schont den Geldbeutel. Ich begnüge mich derweilen mit der Baked Collection. Lackier grad Tropical Pop. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist meine Interpretation von RBL 'Wild Raspberries Grow' mit Orly Mermaid Dream, Priti Mulberry Jam und Holo-Glequins aus dem Tütchen. Ist echt schick geworden. Leider sind mir grade 2 Pailletten vom Nagel gehüpft :o(. Post kommt nächste Woche.
      Warte mal ab. StarTrooper könnte evtl. Dein Fall sein. Aber unter uns: die Baked gefällt mir insgesamt auch besser.
      Der tropische Plöpp *hihi*

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Also wenn das in groß auch so genial aussieht wie auf dem Vorschaubildchen, dann behaupt ich mal rotzfrech, dass das Original kaum dagegen anstinken kann. :D

      Jaja, der tropische Plöpp macht bei mir grad - jedes Mal, wenn ich hinsehe - PLÖPP in Auge & Hirn. xD

      Löschen
    3. Es siejt genial aus *auf die Nägel starr* und wenn Du mich so fragst: gefällt es mir eigentlich besser als das Original.

      Deshalb nenn ich ihn ja auch 'den tropischen Plöpp'. Plöppt sich in Auge & Hirn ;D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Er ist irgendwie hübsch, aber mir zu glitterig. Ich werde auch nicht so richtig warm mit der Kollektion… Lieber die Baked LE. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu glitterig kann es mir ja nie sein :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...