24. März 2014

Polish Me Silly Hypnotic

...dumm und dämlich lackieren ;o)...

Ehrlich gesagt hatte ich von dieser Marke bisher noch nichts gehört. Polish Me Silly ist ein ganz kleines Label, hinter dem zwei nette Damen stehen und welches über Etsy vertrieben wird. Neuerdings kenne ich also Polish Me Silly, da sich dieser Lack in einem Paket von einer Freundin befand. Sie kann es einfach nicht lassen; ständig wird etwas in die Pakete gemogelt ;o).

Erstmal habe ich mich natürlich wahnsinnig über die kleine - ansich schon große - Aufmerksamkeit gefreut, mir aber zeitgleich überlegt, warum sie mir wohl einen silbernen Glittertopper geschickt hatte. Neee....irgendwas stimmt hier nicht und irgendwie kam mir das Fläschchen auch etwas schwer vor. Also gegoogelt und Überraschung Nr. 2 folgte auf den Fuß: der Lack kann zwar als Topper eingesetzt werden, ist aber als Solist gedacht und: die Glitterteilchen bestehen aus 925er Sterling Silber, was natürlich das etwas schwerere Fläschchen erklärt. Musste ich natürlich sofort bzw. am nächsten Tag gleich ausprobieren. Also schnell noch einen farblich passenden Basislack (Priti NYC Hardy Waterlily) rausgesucht und los gings.

Die Basis von Hypnotic ist ein Klarlack. Darin befinden sich besagte Glitterteilchen aus 925er Sterling Silber, weshalb der Silberton wirklich sehr ausgefallen ist, da weicher als die meisten anderen silbernen Glitterlacke. Unabhängig davon, trägt er seinen Namen wirklich zurecht: er funkelt und glitzert derartig, daß man wirklich wie hypnotisiert auf die Nägel starrt. Lauter kleine Spiegelchen. Wahnsinn.
 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und auf einen farblich passenden Basislack aufgetragen, waren 2 Schichten völlig ausreichend. Die Trocknung war sehr gut und einen Topcoat würde ich empfehlen, da Silber nun mal sehr weich ist. Für Alle die es wissen wollen: das Ablackieren war unglaublich einfach.

Polish Me Silly gibt es bei Etsy zu kaufen

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Antworten
    1. It's not only shiny. It's super shiny!

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Sieht sehr interessant aus,
    wäre aber nichts für mich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu wild oder zu silbern? :D

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Hey, toll glitzrig! :) Und schön, dass das Ablackieren so einfach geht.
    Wie sieht er denn auf z.Bsp. Blau oder so aus?

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, der glitzernde Wahnsinn ;o).
      Hmmm...keine Ahnung. Ehrlich gesagt habe ich es noch nicht ausprobiert, da ich mir erstmal die geballte Ladung Silber angedeihen lassen wollte. Blau dürfte ihm allerdings ganz gut zu Gesicht stehen, solange es nicht zu dunkel ist.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. WOW der sieht ja super genial aus so ein krasses Silber habe ich selten gesehen. *_* Lg Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht. Er steckt kalt lächelnd jeden Foillack in die Tasche ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Wooow ich habe ein Gewinnspiel nur für Blogger gefunden, der Gewinn ist eine Monaco-Reise!

    Ich bin schon länger eine Leserin deines schönen Blogs, vielleicht hast du ja Interesse:
    http://www.agla-medien.de/index.php/alltaeglich/article/9-nicht-kategorisiert/105-bloggergewinnspiele

    AntwortenLöschen
  6. Bei dem Markennamen und der Farbe habe ich beim Anblick der kleinen (Mobil)Bilder erstmal gedacht "ach, Quecksilber? Makaber aber schön." :-)

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, jetzt wo Du's schreibst: sieht aus wie Quecksilber auf den Nägeln. Gibt's übrigens auch in Gold und heißt dann Amazeballz und ist von Lacquistry. Auch schick.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Der ist echt die geballte Ladung Funkeln auf den Nägeln :))
    Und Mogeln (ins Paket) macht doch Spaß ;)))

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nochmal Danke, liebe Petra. Er ist traumhaft.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  8. Genial! Einfach nur genial :D
    Dass der Lack hypnotisch wirkt kann ich mir gut vorstellen! :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, hab ich den beiden netten Damen, die sich für den Lack verantwortlich zeigen, auch genau so mitgeteilt :o).

      Er ist hypnotisch. Ganz eindeutig.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  9. Ich glaub das könnte auch mein erster Polish Me Silly Lack werden. Bisher hab ich sie mir immer verkniffen. ^^ Aber der hier hat echt was... Über den Amazeballs bin ich letztens auch irgendwo gestolpert. Geniale Lacke die beiden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der hat wirklich was. Ich bin hin und weg. Genau so genial wie Amazeballz ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...