4. Februar 2012

Narrenhände beschmieren Tisch und Wände (und Nägel) ;o) - Meine Wandmalereien

...ein Blick durchs Schlüsselloch...

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle einige Malereien auf Nägeln zeigen. Da aber die 'schicke Tapete', die in meinem gestrigen Post im Hintergrund zu sehen war, allgemeine Neugier geweckt hat zeige ich Euch heute den Rest meiner Kunstwerke.

Wohnzimmer

Eigentlich nur eine harmlose Strukturtapete, die ich dann bei der letzten Renovierung etwas verschönert habe:

Mein heißgeliebtes Sofa

Aussicht vom Sofa

Nische im anderen Teil des Wohnzimmers (mit Gummihandschuhen, 'Swatchtablett' und etwas Krusch)

Das Rosabeige in dem ich die Strukturtapete gestrichen hatte, war mir einfach zu langweilig. Da ich dieses Sofa nun mal liebe und ich es noch etwas hervorheben wollte, habe ich mit einem schlichten goldenen Rahmen angefangen, was dann allerdings zu einem 'Gesamtkunstwerk' ausartete.

Ausblick aus dem Wohnzimmer / Treppenaufgang

Hier habe ich aus der Not eine Tugend gemacht. Diese ursprünglich häßliche Verkleidung, hat also einen Baum bekommen.

Handgemalte Efeu-Borte in der Küche

Kamin im Erdgeschoß

Kamin im Obergeschoß

Die Kamine. Ich wollte so gerne einen mit Natursteinen verkleideten Kamin. Da ich noch Farben übrig hatte, habe ich mir meine eigenen Natursteine gemalt. Am Kamin im Obergeschoß habe ich mir unwissentlich meinen eigenen Gustav Klimt (Danke, Miss Laya) erschaffen.

Sonne im Büro

Decke im Büro

Rot alleine war auch zu langweilig. Bei der Decke habe ich ebenfalls aus der Not eine Tugend gemacht. Da das Rot nicht vernünftig deckte, habe ich zu Schwamm und Silberlack gegriffen, mit dem Ergebnis, daß es wie gewollt aussieht, was ich damit auch erreichen wollte. Decke streichen ist nicht wirklich mein Fall.

Buddha im Dachgeschoß

So, nun wisst Ihr, daß ich nicht nur auf Nägeln male, sondern auch auf Wänden. Ich hoffe, der Blick durch's Schlüsselloch hat Euch gefallen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Wow, habt ihr viel Farbe an den Wänden! Da würde mir Mr. L aufs Dach steigen, wenn ich unsere Bude zu bunt zaubern würde, der ist nämlich gegen Farben und Deko allergisch :D Aber richtige Kunstwerke hast du da gezaubert, Respekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Glücklicherweise sind Mr. Elena und ich uns diesbezüglich einig. Ich habe also freie Hand und darf mich farblich und in Bezug auf Deko austoben.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Sieht wirklich toll aus! Der Künstler den du suchst ist Gustav Klimt, der hat in seinen Bildern auch immer so goldene Wirbel gemalt. Ist das Sofa eigentlich von Bretz?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Danke. Richtig, Gustav Klimt. Ich hatte die ganze Zeit sein Werk vor Augen, aber sein Name fiel mir nicht ein, weshalb ich fälschlicherweise bei den Franzosen gesucht habe.
      Zum Sofa: keine Ahnung. Ich habe es geschenkt bekommen, weil ich es schon immer traumhaft schön fand.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Vielen Dank für diese tollen Bilder, Elena :) Schaut klasse aus, was du da so an die Wand gebacht hast! Ob das Sofa eins von Bretz ist, wollte ich auch gerade noch fragen; aber das hat sich ja erledigt^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, wann soll ich bei Dir anfangen ;o)?
      Nochmal zum Sofa: ich hab echt keine Ahnung. Der Schenker sagt mir jedoch, daß das Teil wohl sündteuer war. Die Möglichkeit ist also durchaus gegeben.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Danke für den Blick durchs Schlüsselloch :o) Du bist wirklich sehr kreativ und scheinst auch genug Platz zu haben, um Dich austoben zu können! Malst Du denn auch "normal" auf Leinwand oder nur auf Tapeten ;o) ? Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ich male auf allem Möglichen, wie z.B. Handtaschen vom Flohmarkt, Fingernägeln (Post kommt demnächst), T-Shirts - eingentlich auf allem, wonach mir grade ist ;o). Ich schrieb ja schon: Narrenhände....*g*.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...