13. Februar 2013

LCN Croco Top Black Leather (und Update DHL-Krimi)

...Krokokracher...

Gestern abend wollte ich eigentlich noch ein Update zum DHL Krimi posten, da sich aber absolut Nichts tat und Mr. Elena mir erklärte, die Frachtmaschinen von DHL gingen jeweils nur Nachts,  habe ich es gelassen. Neuester Stand: Ankunft DHL-Niederlassung Düsseldorf 01:37, Sendung sortiert in Düsseldorf 02:47, Amkunft in DHL Zustellbasis Düsseldorf 05:34, Verlässt DHL Niederlassung Düsseldorf 05:39. Letztere etwas unklare Aussage verwirrt mich etwas und ich hoffe nun, daß das bedeutet, daß sich das Paket in der Zustellung befindet.

Zum eigentlichen Thema:
Neulich hatte ich zusammen mit einer guten Bekannten bei LCN Nailart Sachen bestellt. Dabei war auch ein Kroko Topcoat, den ich als Erstes ausprobiert habe und was sich als unglaublich spannendes Erlebnis entpuppt hat. Da dem Croco Top ganz im Gegensatz zu dem Dior Golden Jungle Nail Art Duo kein 'Waschzettel' beilag, bin ich davon ausgegangen, daß es keinerlei Besonderheiten zu beachten gibt.

Als Basis für die Bilder habe ich Orly Lucky Duck verwendet, da ich weiß daß er relativ schnell antrocknet. Dannach ca. 30 - 40 Sekunden gewartet und den schwarzen Croco Top aufgetragen. Erstmal tat sich nichts, was mich aber nicht weiter erstaunt hat, da auch der Dior ein paar Minuten braucht, bis er anfängt aufzubrechen. Dann wurde es spannend, denn der Croco Top wurde plötzlich stellenweise grau (Huch?). Das Grau zeigte sich hartnäckig und blieb, auch als der Croco Top nach einer gefühlten Ewigkeit,  langsam anfing an den Seiten aufzubrechen und verschwand auch erst nach dem Auftrag des Topcoats. Das Endergebnis seht Ihr hier.

 
 
 
 
 
Richtig glücklich war ich damit nicht, aber möglicherweise habe ich den Topper auch etwas zu früh oder zu spät aufgetragen. Im Vergleich zu dem Ergebnis mit dem Dior wirkt er allerdings weniger krokodilig, wie ich meine, was aber keineswegs an der Farbe liegt. Grade auf der Mitte des Nagels erinnert mich die Optik auf dem Ringfinger und dem kleinen Finger fast schon an einen normalen Crackle, wogegen sich auf dem Zeigefinger kaum etwas getan hat und auf dem Mittelfinger sieht man, wenn man ganz genau hinschaut, daß der Basislack gerissen ist.

Ob die Optik nun gefällt oder nicht, ist reine Geschmackssache. Ich persönlich bin nicht richtig begeistert, wobei natürlich noch erschwerend hinzukommt, daß ich die deutlich teurere Variante von Dior habe, an die man auch die entsprechenden Ansprüche stellen kann.

Den Croco Top (8 ml - EUR 6,-) habe ich bei LCN gekauft.

Nachher geht's hoffentlich weiter mit den ersten Bildern der Pixiedust Collection.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Mh, ich hab ja generell nix gegen Crackle und finde die Croco-Variante auch sehr hübsch - aber der hier ist irgendwie nix Ganzes und nix Halbes :( Kurzum: BÄH!
    Aber vielleicht findest du ja noch den Trick raus, wie man ihm wirklich ein Krokodil entlockt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie Du sicherlich bemerkt hast, hält sich meine Begeisterung auch in Grenzen. Sieht irgendwie seltsam aus und durch das Grün als Basis wird es auch nicht besser.

      Ich versuchs mal mit einem Foillack - vielleicht hab ich damit mehr Erfolg.

      Hier fängst grad an zu schneien. Kannste nicht mal den Wasserhahn da oben abdrehen? Es nervt langsam.

      Liebe Grüße,
      Elena


      Löschen
    2. Das Grün find ich gar nicht schlimm, eher das Muster, das irgendwie nicht "normal" Crackle, aber auch kein Croco ist... Komisch auf jeden Fall.

      Hier schneits auch ein kleines bisschen - an meinem Wasserhahn kanns nicht liegen, der ist zu :P Aber ja, ich find das auch nervig :(

      Löschen
  2. nee, elena... das ist nicht schön.

    *pads und entferner reiche* ... mach bitte weg.

    ps: zur weißen seuche sag ich nichts mehr. die fällt hier auch. bäh!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein ich doch auch. Danke für Pads und Entferner.

      Woahhh ich kanns echt nicht mehr sehen. Grade lugte so ein wenig Grün hervor und jetzt das.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Meines Wissens nach bedeutet "Verlässt DHL Niederlassung Düsseldorf", dass du es demnächst (entweder heute oder morgen) bekommst. Die DHL Niederlassung Düsseldorf ist die Hauptzentrale für deine Region (bei mir wärs zZt Dresden) von wo an die verschiedenen Städte (und deren Zentren) ausgeliefert wird und dann halt zu den Kunden.

    Zum Lack: so sah mein Dior Croco aus als ich ihn falsch aufgetragen hatte. Ich glaub, bei mir war das Problem: zu dicke Schicht und zu früh.

    AntwortenLöschen
  4. I hope your parcel eventually reaches you LOL - maybe it on it's way to me in stead LOL
    I am not to find of crackle polishes, but I do have a weak spot for the croc effect, it's cool!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...