22. Februar 2013

Zoya Zara

...Milka-Lila mit Pepp...

Zoya Zara hab Ihr bereits kurz gesehen. Er war versteckt unter einer Glitterattacke à la Jackson Pollok. Erinnert Ihr Euch? Richtig, es war der Basislack auf den ich China Glaze Bling It On aufgetragen hatte und der verschämt unter dem ganzen Glitter hervorlugte. Eigentlich viel zu schade, um ihn zu verstecken. Da ich ihn aber grade geswatcht hatte und er auch farblich zu Bling It On passte, wurde er dann wider Willen zum Opfer.

Zara ist ein ein etwas älterer Lack von Zoya und ich weiß beim besten Willen nicht, aus welcher Kollektion er stammt und wie alt er genau ist. Eigentlich egal - er ist und bleibt ein schöner Lack.

Die Basis von Zara ist ein etwas durchscheinendes crèmiges Milka-Lila. Da die Milka-Basis alleine vielleicht etwas langweilig wäre, wurde noch goldiger Schimmer in den Lack eingearbeitet, der je nach Lichteinfall nicht nur goldig, sondern auch leicht in Regenbogenfarben reflektiert. Obwohl Zara hell ist, gefällt sie mir immer wieder gut. Die Basisfarbe ist sehr hübsch für Frühjahr und Sommer, durch den goldigen Schimmer, ist Zara aber das ganze Jahr über tragbar.
 
 
 
 
 
Der Lack deckt mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich 3 Schichten aufgetragen. Der Auftrag war einfach und die Trocknung durchschnittlich. Einen Topcoat würde ich hier empfehlen, um den Schimmer noch etwas hervorzuheben.

Zoya Zara wurde mir freundlicherweise von Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Morgen geht's dann weiter mit einem Roman ;o).

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Der Lack steht schon seit Urzeiten auf meiner Wunschliste und ich kann beim besten Willen nicht sagen, warum ich ihn mir noch nicht gekauft habe O_o
    Zoya mag ich ja als Marke auch echt gerne, versteh das mal einer... tststs
    Aber vermutlich besteht nicht so der Drang, weil er ja noch zu kaufen ist und keine LE oder so ^_^
    Oh, wie ich mich ärgern würde wenn er denn mal nicht mehr zu haben sein sollte...

    Aber genug davon, ich finde deine Bilder richtig toll und wie du siehst, habe sie wieder ein lange verschollenes Bedürfnis geweckt ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Und ich wollte den Lack schon ewig lange posten und bin irgendwie nie dazu gekommen. Zoya Lacke mag ich übrigens auch sehr gerne :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Ich liebe liebe liebe liebe liebe diese Farbe!!! :)

    Oh nein, jetzt muss ich Zara haben... ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich ist er mir etwa hell. Aber Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel. Zara ist eine solche Ausnahme. Er ist einfach todschick.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Ohja. Ich muss mich auf die Suche machen... :)

      Löschen
  3. Er ist so wunderschön... Ich hatte ihn schon im Körbchen zum Bestellen und hab mich dann kurz vor knapp doch wieder dagegen entschieden. Äußerst schlechte Entscheidung würd ich sagen. ^^ Danke für's Zeigen, nun kommt er beim nächsten Mal definitiv mit! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte schön.
      Zara ist wirklich sehr sehr hübsch. Er hat zwar viel Schimmer, ist dabei aber trotzdem sehr unaufdringlich. Irgendwie 'edel'.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Eine ganz tolle Farbe! Ich weiß allerdings nicht, warum ich mir den noch nicht geholt habe... Warum ist Zara mir (die ich fast 50 Zoyas habe) noch nicht begegnet?? Wahrscheinlich, weil ich noch nicht so schöne Swatches wie bei Dir gesehen habe ;o) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich jetzt auch nicht. Vielleicht weil die Bilder in den Shops so unscheinbar aussehen ;o)?

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...