14. Februar 2013

LOVE Valentine's Nailart


Bevor ich Euch die Mani zeige, hier noch der Hinweis, daß die Valentins-Rabattaktion bei Priti NYC Deutschland heute um Mitternacht endet. Wer also noch ein paar Schnäppchen ergattern möchte, sollte möglicht zeitnah bei Priti reinschaun, um sich noch die 10% mit dem Gutscheincode VALENTINE zu sichern.

...All you need ist Love...

Stimmt und trotzdem bin ich nicht der Typ für Valentinstag und habe auch von Mr. Elena außer 'nem ollen runzligen Beleg für ein Einschreiben, das er für mich zur Post gebracht hat, Nichts bekommen. Muß auch nicht sein.

Trotzdem habe ich eine Valentinstags-Mani gemacht und deshalb poste ich sie auch.
 
 
Die Ausführung war auch hier wieder relativ einfach. Nach dem Grundieren der Nägel habe ich mit dem Dottingtool den Glitter einfach in der gewünschten Form 'aufgezogen', wobei ich bei dem Herz den Glitterlack einfach mit dem Lackpinsel auf den Nagel aufgetupft habe und dann mit dem Dottingtool in Form gezogen habe. Geht ganz schnell und relativ leicht - die Last-Minute-Valentines-Mani sozusagen.

Folgende (namentlich passende) Produkte habe ich verwendet:
Basis: Orly Prelude To A Kiss
Glitter: Orly You're Not Alone

Morgen geht's dann weiter mit der Zoya PixieDust Collection.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Aww, süß :) Die Farben passen besser zusammen, als ich gedacht hätte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Die Kombination aus Apricot und Rosa habe ich in letzter Zeit des öfteren für Manis eingesetzt, da ich sie sehr schön finde.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ja, schon fast ein bißchen zu süß ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Das ist ja wirklich nett. Für einen Tag zwischendurch geht das mit dem Süßen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und zu mal, darf ich auch süß ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Ich hätte gar nicht gedacht, dass die beiden Farben so gut zusammen aussehen! Das war echt eine Überraschung...
    Und Du hast einen "ollen runzligen Beleg für ein Einschreiben" bekommen ;-)) Bei uns wird der Valentinstag auch nicht begangen, das ist auch völlig in Ordnung so.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag diese Kombination sehr gerne. Nur, stehen tut sie mir nicht besonders. Dieses Apricot sieht an mri zugegebnermaßen irgendwie gruselig aus ;D.
      Ja...ja...'nen ollen runzligen Beleg für ein Einschreiben...;o)).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...