10. Februar 2013

Tulpe - Tulip [Nail Art]

...Wunschdenken...

Ach was wäre das schön, wenn im Garten schon die Tulpen blühen würden. Nein, nichts dergleichen, aber wenigstens schien gestern die Sonne, weshalb ich endlich mal wieder Bilder machen konnte. Wenigstens etwas. Anstatt die neuen Nailart- Sachen alle durchzutesten und zu swatchen habe mich dann, weil ich mich so sehr wünsche, daß endlich Frühjahr wird und der Schnee endlich wegtaut doch wieder dazu hinreißen lassen, Frühlingsblumen zu malen.

Da Viola sich ja Tulpen gewünscht hatte, habe ich dann gestern Tulpen-Manis, die ich auch bereits in meinem Post über den 'Flaming Parrot' angekündigt hatte,  gemacht.  Hier die stilisierte Variante einer Tulpenblüte mit Blättern.

 
 
Die Blüte kann auch 'solo' getragen werden. Da ich die Bilder aber bisher weder verkleinert noch sortiert habe, zeige ich sie Euch zu einem späteren Zeipunkt.

Für die Mani habe ich folgende Produkte verwendet:
Basisfarbe: Orly Cotton Candy
Blüte: Orly Life's A Peach
Blätter: Orly Viridian Vinyl
Morgen geht's dann wieder weiter mit Nagellacken.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen sonnigen Sonntag.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Oh, I too long for spring and summer, we have cold weather again now - so it's nice to look at your tulip design :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau deshalb habe ich die Tulpen auch gemacht. Frühling für die Augen im Blog :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. *lacht* Wie herrlich, hast du schön umgesetzt :) Die nächsten Wünsche kommen dann per Mail :D

    AntwortenLöschen
  3. Aha...Antwortfunktion funktioniert nicht....

    Ja, ja schick mal. Solange Du nicht die Alexanderschlacht mit einen Einhaarpinsel auf die Nägel gezeichnet haben willst, können wir über Alles reden.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  4. Die Tulpen sind super gelungen, gefällt mir!
    Aber insgeheim lache ich gerade nochmal bei dem Gedanken an die brennenden Papageien beim Karneval in Nizza :-))

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ich fand sie auch sehr hübsch und auch bei mir kamen Erinnerungen an den brennenden Papagei hoch.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Wow, ich bin immer wieder erstaunt wie lang deine Nägel sind.
    Und du hast soooviel schönen Nagellack, dagegen ist meine Sammlung ja gar nichts. :D

    Schönen Abend noch
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, im Vergleich zu Anderen widerum habe ich wenig Nagellacke. Die Menge ist allerdings nicht so wichtig, sondern das, was man daraus macht ;o).
      Grade habe ich so eine 'ältere-Lacke-rauskram-Phase'.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...