18. Februar 2013

Zoya Chyna - PixieDust Collection

...crushed red candy...

Gestern schien doch tatsächlich für einige Zeit die Sonne. Nicht lange und es zogen auch immer wieder dicke Wolken vorbei, aber immerhin habe ich es geschafft neue Bilder von Chyna zu machen, auf denen man, wenn auch nicht in vollem Umfang, aber sehen kann, daß der Lack glittert. Kaum war ich fertig, war es schon wieder vorbei mit Licht.  Eigentlich wäre heute London dran gewesen, aber in der Hoffnung, daß heute nochmal die Sonne scheint, habe ich London und Godiva, nochmal zurückgestellt.

Chyna ist, nachdem ich fast alle Lacke getragen habe,  eindeutig mein Favorit aus dieser Kollektion. Als ich ihn zum ersten Mal aufgetragen habe und er dann getrocknet war, musste ich irgendwie an diese roten Campino Bonbons denken, die ich früher so gerne mochte. Rote Campino Bonbons aus dem Mixer auf die Nägel gestreut. So ungefähr.

Die Basis von Chyna ist ein transparenter rot eingefärbter klarer Mattlack, in dem sich (sagt das Pad mit dem ich ablackiert habe jedenfalls) rote und silberne Glitterteilchen befinden, die dann wie kleine rote Bonbonsplitter auf den Nägeln funkeln. Wunderwunderhübsch.

 
 
 
 
 
Der Lack deckt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Wenn die erste Schicht antrocknet, bitte nicht erschrecken, denn es bilden sich erstmal weißliche 'Ausblühungen' die aber nach dem Auftrag der zweiten Schicht wieder verschwinden und auch nicht mehr auftreten. Die Trocknung ist gut und Top- und Basecoat werden von Zoya nicht empfohlen.

Einen Topcoat kann ich übrigens auch nicht mehr empfehlen, nachdem ich es ausprobiert habe. 1. saufen die Lacke quasi den Topcoat und 2. fand ich, daß es garnicht gut aussah.

Zoya Chyna habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Später zeige ich Euch noch einen Lack von Priti NYC.

Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Ich trage gerade das rote Exemplar der neuen p2 Sand Style Lacke und ich muss sagen, dass es diesem Lack sehr ähnlich sieht :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, den hatte ich am Samstag schon auf Deinem Blog gesichtet, zusammen mit dem Rosa und dem Anthrazit (?). Der ist dem in der Tat sehr ähnlich, ich meine nur, der Zoya ist dunkler und hat etwas mehr Glitterteilchen. Ich meine - denn die unterschiedlichen Lichtverhältnisse können grade bei Rot ganz schnell mal täuschen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Ja, das stimmt.

      Ich kenne diesen Zoya Lack nun auch nur von deinen Fotos und da würde ich ebenfalls sagen, dass der p2 Lack einen Tick heller ist. Mir kommt der p2 Lack gerade etwas "glitzriger" vor, aber das kann natürlich täuschen.

      Löschen
    3. Ganz ehrlich: die Sand-Style- oder auch Liquid Sand- oder wie sie auch immer heißen mögen, sind unheimlich schwierig zu fotografieren. Das Glitzern bekommt man so wie es wirklich ist, einfach nicht auf die Bilder. Photoresistent, oder so ähnlich ;D.
      Aber wir sind uns einig: der P2 ist eindeutig heller :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    4. Das erklärt wohl, warum ich gestern beim Fotografieren irgendwann ziemlich genervt war...

      Ja, da sind wir uns einig :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Also ich muss echt sagen, dass Chyna mir (trotz Rot!) definitiv am besten gefällt - irgendwie hat der Lack das Besondere, was mir bei den anderen ein bisschen gefehlt hat... Sehr sehr hübsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl er rot ist....tz..tz...tz ;o). Chyna hat irgendwie mehr Tiefe als die Anderen. Vielleicht ist es das. Ich versuche nachher nochmal Bilder zu machen. Heute ist 'Mr. Bluesky' scheinbar hier zu Gast.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Darn Elena, you are messing with my brain - I start to like this finish, and the color is to die for....
    Mental note to myself: You do NOT like sandy finishes, you do NOT want to buy any of them!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt der Chyna ist wirklich anbetungswürdig. Bitte merken: Du magst dieses Finish nicht und Du magst auch diese Farbe nicht und Du wirst Dir keinen dieser Lacke kaufen ;DDD.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. grump, grump - I know LOL - but I do love the color ;)

      Löschen
  4. Wenn das wirklich ein *ganz* mattes Finish ist, dann ist Chyna was für mich. Nach den ersten Swatches war ich noch nicht überzeugt. Ich kann mir gut vorstellen, *wie* seltsam Chyna mit ein ganz klein wenig Topcoat aussieht... diesen Effekt halte ich nicht für günstig.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...