28. August 2014

Catrice Ombre Topcoat - My Fail Of The Year

...Reinfall des Jahres...

Neulich war ich bei DM und stolperte über diesen Topper und dachte mir es sei eine gute Idee. Dachte ich, da ich vorher noch keine Review gelesen hatte. Nachdem ich ihn auf meinem 'Schmierbrett' auf allen möglichen Farben getestet hatte, war ich wirklich mehr als nur desillusioniert.

Eigentlich wollte ich den Topper schon entsorgen, habe mich dann aber gestern, da das Wetter endlich mal wieder schön war, doch noch dazu hinreißen lassen, ihn zu swatchen. Das arme Opfer war Maybelline Color Show Vinyl Grey Beats, den ich grade auf den Nägeln hatte. Auf dem hellen Grau, tritt die Streifigkeit, die bereits von diversen anderen Bloggerinnen geschildert wurde, natürlich besonders schön hervor. Ganz zu schweigen von dem Auftrag. Dieser Topper ist so derat dünnflüssig, daß er beim Auftrag komplett verläuft. Die Chancen ihn ordentlich auf die Nägel zu bringen sind trotz größter Bemühungen äußerst gering. An dieser Stelle wird es nun Zeit, einfach die Bilder sprechen zu lassen - Zeigefinger 1 Schicht, Mittelfinger 2 Schichten, Ringfinger 3 Schichten, kleiner Finger 4 Schichten.
 
 
 
 
 
Fazit: gute Idee, schlechte Umsetzung, vom Kauf ist abzuraten. Eigentlich wollte ich ihn nachdem ich die Bilder gemacht hatte, auf die Stadtrundfahrt schicken. Zu seiner Ehrenrettung fiel mir dann doch noch ein Verwendungszweck ein. Lasst Euch überraschen.

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. This does look a bit strange and odd :-| What is the effect supposed to look like then?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It looks very strange infact. I could imagine that a banshee's nails do look like this ;D

      Normally the effect is supposed to be like on the small pic on the bottle.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Yep, die Erfahrung hab ich auch gemacht. Überlege, ob ich den Post überhaupt veröffentliche, weil das so furchtbar aussieht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt auch gut 2 Wochen überlegt und mich dann gestern doch dazu entschlossen.

      Im Zweifelsfalle zu Halloween als Monsternägel veröffentlichen :D

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Igitt!

    Gut, hier hat eine Drogeriemarke wieder versucht, Chanel nachzumachen. Häufig nicht mal schlecht. Aber die Chanel Cristalline Collection war - für meinen Geschmack - eh schon weniger gut. Der Ombre ist... naja... äh.... nicht mal weniger gut.

    So. Dat war diplomatisch, wa?

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Ehrlich gesagt habe ich mich noch zurückgehalten. Nix 'Liebe Grüße' sondern 'mit vorbildlicher Selbstberrschung'

      Das war wirklich diplomatisch. Die Chanel Cristalline fand ich übrigens auch - na ja...lassen wir das ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Ui also ich denke wir sind uns alle einig, der ist blöd. Dennoch bin ich auf deine Idee schon gespannt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp. Blöd und rausgeschmissenes Geld.

      Hoffentlich klappt das auch, was ich damit vorhabe *hehe*

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Haha, ich hab das vorher schon überall gesehen und lasse brav die Finger davon. :P

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hatte ich ihn mir ganz spontan schon vor über 2 Wochen gekauft und zu diesem Zeitpunkt in meinem Dunstfeld noch keine Reviews dazu gelesen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. LOL - that was a very "interesting" look :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes and that's quite an interesting topper for Halloween may be :DDD.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  7. Woa, was ist das denn für ein Sch.,.. ;) Wirklich ugly, aber gut, wenn auch fails vorgestellt werden, erspart einigen sicher den Kauf,
    Aber ich bin gespannt, was Du damit vorhast.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der Sch.... des Jahrhunderts und ganz nebenbei mein erster 'Catrice' :D
      Genau das ist der Grund, weshalb ich diesen Post überhaupt verfasst habe. Warnung vor *ugly*.
      Ich bin selber gespannt, ob das funktionieren wird. Zu irgendwas muß der M*** doch gut sein ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  8. Also, ich muss auch leider sagen, dass es richtig seltsam aussieht. Grad mit dem Grau wirkt es nur *würg* *diplomatischnachwortensuch*
    Sowas regt allerdings meine Kreativität an *gniahaha* auch wenn ich diese Kreation nicht gekauft habe und es auch nicht tun werde.

    Ich hätte da auch spontan einige Ideen, die ich aber jetzt hier nicht ausbreite. Weist ja, wo du mich finden kannst :o)

    Gutlackierte liebe Grüße! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der sieht mit allen anderen Farben genau so aus. Das Grau fand ich sogar noch in gewisser Weise geschmeichelt, da der Topper auch leicht gräulich ist.
      Ich hab mittlerweile auch schon, nicht mehr nur eine Idee, sondern schon drei. Ja...ja...sowas reizt mich auch. ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  9. Wohl eine Erfahrung, auf die Du gut hättest verzichten können ... Entdeckt hatte ich ihn auch, aber glücklicherweise blieb es beim Anschauen in der Drogerie. Ich frage mich, wie sie die Darstellung des Ombre-Effekts auf der Verschlusskappe wohl hinbekommen haben!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auf diese Erfahrung hätte jeder verzichten können. Als ich den Topper getestet habe, habe ich mich allen Ernstes gefragt, ob man bei Catrice vielleicht blind ist. Man sollte eigentlich meinen, daß die Produkte getestet werden, bevor sie auf den Markt kommen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...