31. August 2014

Grunge Nails II [Nail Art]

...Grunge Nails matte...

Zu den Lacken von Maybelline, die ich gestern vorgestellt habe, gab es im Päckchen seperat noch eine Anleitung für ein Nailart. Keine schlechte Idee, da die Farben wirklich gut miteinander kombinierbar sind. Das vorgeschlagene Nailart war allerdings nicht so wirklich Meins. Trocknung und Deckkraft der Lacke haben mich dann zu einem zweiten Grunge-Nails Versuch inspiriert. Hier das Ergebnis:
 
 
 
 
 
Als Basis habe ich Black To the Basics aufgetragen. Dannach Grey Beats, um eine Basis für das Blau und das Rot zu schaffen und mich dann einfach 'ausgetobt'. Sah getragen recht hübsch aus und geht natürlich auch mit anderen Farben.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Hm... Ich weiß ja noch nicht, was ich von den Lacken halten soll. Die Farbkombi ist irgendwie nicht meins. ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schwarze und der Blaue gefallen mir ganz gut. Der Hellgraue weniger, weshalb ich ihn als deckenden Untergrund etwas habe untergehen lassen ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. I really love it - and I am happy to see the recent nail art from you where you set your imagination free without letting your mind controlling it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pleased to know you like it. But Maria, you just exactely described my biggest problem on doing nailart ;o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
    2. I know I did, that's why it makes me happy to see you set your mind free ;)

      Löschen
  3. Eigentlich bin ich bei den kleinen Maybelline Nagellack-Kollektionen schöneres gewohnt. Also vor allem ausgefallener. Schick sind sie definitiv, aber eben nicht wirklich außergewöhnlich :)

    Das Nageldesign gefällt mir. Irgendwie unruhig und dennoch toll anzusehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ehrlich: das ist die erste kleine Maybelline Kollektion, die ich zu Gesicht bekommen habe. Außergewöhnlich ist sie aber wirklich nicht.

      Danke Dir. Im Prinzip ist das Design unruhig. Dadurch daß aber die Farben klar sind und viel Schwarz daran beteiligt ist, hält sich die Unruhe in Grenzen. Mit z.B. Orange, Lila, Gelb und Grün hätte ich mich das nicht getraut ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Nice. It certainly does have that grunge look about it! Creative :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...