18. August 2014

Ragged Prisms [oder was man beim Auftrag der Dance Legend WOW Prisms falsch machen kann]

...Fortsetzung von Saturated Prisms....

Das NOTD Saturated Prisms hatte mir ansich sehr gut gefallen, nur die Bilder eigentlich nicht. Also habe ich das Layering nochmal gemacht, um es hübsch für den Blog abzulichten. Sieht auch nach wie vor hübsch aus und der schwarze Basislack steht Dance Legend Just Another Star auch wirklich gut zu Gesicht. Bei erster Betrachtung der Bilder ist mir dann allerdings, auch wenn es nur eine Kleinigkeit war, etwas sehr negativ aufgefallen.
 
 
 
 
Und? Formfehler entdeckt? Da mir am Nagelbett noch nicht genügend Holobröckel waren, habe ich mit dem Pinsel nochmals eine 'Runde' gezogen, was auch klar und deutlich sichtbar ist, da die Holobröckel sich exakt der Pinselführung angepasst haben. Nicht sehr hübsch und übrigens auch, wenn auch etwas dezenter sichtbar, wenn man die WOW Prisms solo aufträgt.

Ein weiteres Negativbeispiel in Kürze.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. I like the effect - a beautiful result!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I loved it too. Just you have to be careful layering those WOW Prisms over another colour.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. These two go well together - loving the combination and the DL looks stunning :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot. Those Dance Legend WOW Prisms are always stunning - however you're wearing them :o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...