22. Dezember 2011

China Glaze Atlantis - grün mit Hologlitter

...Land unter...

Heute morgen exakt um 06:30 hat die Wintersonnenwende stattgefunden. Heute ist also Jul, einer der höchsten Feiertage der alten Germanen. Die Tage werden jetzt langsam aber sicher wieder länger, weshalb das Julfest für den Neubeginn allen Lebens in der Natur, sprich das Ende der langen dunklen Nächte und Beginn des Frühlings steht. Von Frühling sehe ich zwar draußen nicht viel, aber der Gedanke daran, daß es jetzt wieder länger hell sein wird gefällt mir sehr gut.

Heute beginnen aber auch die sog. Raunächte, in denen nach altgermanischem Glauben böse Geister umherziehen. Vielleicht habt Ihr schonmal gehört, daß man zwischen Weihnachten und Neujahr keine Wäsche aufhängen sollte - Grund: damit sich keine der bösen Geister darin verfangen, was Unglück bringen soll. Da ich es nicht anders kenne, habe ich schon schön brav alles gewaschen und bin natürlich mal wieder untröstlich, daß bis zum 01.01. die Waschmaschine still steht.

Passend zum Julfest habe ich heute 'Grün' gewählt und da Weihnachten naht durfte der Glitter natürlich nicht fehlen. Der Name des Lacks ist natürlich nicht unbedingt so passend, da der Legende nach Atlantis im Meer versunken ist, aber es ist eben nichts perfekt.

In direktem Sonnenlicht

Im Freien ohne direkten Lichteinfall

Makro

China Glaze Atlantis hat eine türkisgrüne Jellybase, die mit holorisierenden Glitterpartikelchen vollgepackt ist. Der Auftrag ist einfach und ein perfektes Ergebnis erzielt man mit 3 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung ist gut und der Lack braucht dringend einen Topcoat, da die Oberfläche durch die Masse an Glitterparktikeln sehr uneben ist und auch nach Auftrag des Topcoats etwas uneben bleibt, was allerdings nicht besonders ins Auge fällt, da es durch den Glitter abgelenkt wird.

Allen die Grün lieben, möchte ich diesen Lack besonders ans Herz legen. Leider ist er in Europa so gut wie ausgestorben. Es gibt ihn allerdings noch bei einigen US-Händlern, wie z.B. Transdesign, wo ich auch Meinen gekauft habe, oder bei Ebay USA.

Heute nachmittag gibt's dann nochmal die Bullys, die scheinbar beschlossen haben, die bösen Geister zu vertreiben ;o).

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. ach ja atlantis...meine große liebe...

    AntwortenLöschen
  2. @ Steph: Er ist schön, aber ich trage ihn nur ganz selten - wahrscheinlich weil er nicht mehr so einfach zu bekommen ist.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  3. Einer meiner liebsten Lacke von China Glaze; ich finde, er passt zu jeder Jahreszeit. Und wunderschön ist er dazu. :)

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaaaaaaaaaaaaa, die Tage werden wieder länger!
    :-D :-D :-D

    Ich stehe ja nicht so auf grün-türkise Lacke, trotzdem finde ich Atlantis wunderschön!

    AntwortenLöschen
  5. @ metamorphoses: Bei mir ist es einer meiner liebsten türkisen Lacke. Mein CG-Fav ist derzeit der 'X'- zeig ich demnächst :o).

    @ Sara: Ich freu mich auch unfassbar, daß es endlich langsam aber sicher wieder heller wird. Liiiiichhht...Sooonnnnnääähhh! *freu*.

    Ach, ich bin auch nicht so der Fan der Abteilung Grün und Türkis, aber Atlantis gehört zu denen, die mir auch gut gefallen.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  6. der lack sieht echt klasse aus...der name passt perfekt!

    AntwortenLöschen
  7. Ich dachte immer der Atlantis müsste viel dunkler rauskommen... so gefällt er mir aber total gut!

    AntwortenLöschen
  8. @ little miss polish: Der Name passt in der Tat perfekt, vor allen Dingen wenn man bedenkt, was teilweise für verbale Verfehlungen unterwegs sind.

    @ Carmen: Nein, nein...Atlantis ist schon ehr ein mittlerer Ton. Obwohl dunkler fänd ich auch nicht schlecht - nur dann käme der Hologlitter nicht mehr so schön raus.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  9. Hmm... Der ist mir einen Hauch zu grün, um richtig perfekt zu sein - Gott sei Dank, denn rankriegen würde ich den ja eh nicht mehr ;)

    AntwortenLöschen
  10. @ Lena: Ich meinte ja auch schon, daß er evtl. ein bißchen dunkler sein dürfte.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  11. Gott sei Dank ist der kaum noch zu bekommen - bei DEM Grün würde ich wohl schwach werden. Für mich dürfte es nicht dunkler sein.
    Und wegen der Geister brauchst Du keine Angst zu haben - die haben sich sicher schon alle in meiner Wäsche verfangen ;o)

    AntwortenLöschen
  12. @ 1Igraine: Für mich schon. Ich bin nicht soooo grün.
    Echt? Die sind alle bei Dir? Sehen die ollen Kelten gut aus? Wenn ja, komm ich mal eben vorbei.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...