21. Dezember 2011

Rescue Beauty Lounge Iconoclast + OPI Divine Swine - Leserwunsch No. 9

...Specklack auf Ikonenlack...

Also gestern wusste ich echt nicht, was ich lackieren sollte. Ich schwankte schon bevor ich neu lackiert habe, den ganzen Morgen gedanklich zwischen Orly Goth und OPI Excuse moi. Gegensätzlicher geht's wohl kaum noch. Ja...immer diese Entscheidungen. Eine gute Bekannte hat dann angeregt, Schwarz zu nehmen und es mit Glitter zu kombinieren. Also hab ich in meinem Schränkchen gewühlt. RBL Iconoclast und OPI Divine Swine sind mir an den Fingern kleben geblieben.

Da der lieben Mrs. Fliegenpilz und auch der lieben Carmen diese Mani so gut gefiel, habe ich den Post einfach vorgezogen und den angekündigten roten Lack, da ich Euch gestern schon Rot gezeigt hatte, ein bißchen verschoben. Der versprochene Rote kommt aber noch.

Hier erstmal die Bilder

Bei bedecktem Himmel und Schnee (mit Eisfingern)

Makro von RBL Iconoclast in direktem Sonnenlicht

Als Basis für die Mani habe ich 2 Schichten RBL Iconoclast aufgetragen. Ich habe bewusst ein Schwarz mit einem leichten Schimmer genommen - der Iconoclast hat pink/türkis/silbernen Microschimmer - damit der Kontrast zu dem pink-silbernen Glitter nicht ganz so extrem ist und das Gesamtbild ein kleines bißchen weicher wirkt. Dannach habe ich die Tips mit OPI Divine Swine beglittert. Das Ergebnis war genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich bin total begeistert. Demnächst werde ich diese Mani nochmals mit einem bläulichen Schwarz (Essie Dive Bar?) und OPI Gone Gonzo! ausprobieren.

Natürlich könnt Ihr jeden anderen schwarzen Lack für diese Mani nehmen, nur vielleicht vor der Beglitterung der Tips das Schwarz noch mit einem leichten Schimmer(topcoat) etwas 'erweichen'.

Wie ich festgestellt habe, sind auf jeden Fall 4 der 6 Glitterlacke aus der OPI Muppet Collection - Divine Swine, Fresh Frog of Bel Air, Gone Gonzo! und Gettin Miss Piggy with it! - hervorragend für die Beglitterung von Tips mit Farbverlauf geeignet. Die anderen beiden, Rainbow Connection und Excuse Moi, werde ich noch testen.

Dieses Mal habe ich als Topcoat den Orly Polishield genommen und mein Glitter ist wie erwartet, auch heute morgen noch völlig unversehrt. Keine Shrinkage und keine Krater. Nachdem ich den Polishield jetzt etwas über einen Monat getestet habe, bin ich mir mittlerweile zu 100% sicher, daß ich, sobald ich meinen restlichen Seche aufgebraucht habe, auf den Polishield umsteigen werde. Orly hat übrigens noch einen anderen Schnelltrockner, 'In a Snap', den ich demnächst auch noch ausprobieren werde.

Beide Lacke habe ich bei Petra's Nailstore gekauft

Da morgen früh um 6:30 h endlich Wintersonnenwende (Jul) ist, werde ich Euch einen schönen Frühlingslack zeigen.

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Wunderschön :-) Der Iconoclast wirkt fast wie dunkelblau auf den Bildern durch den Schimmer. Die größeren silberen Glitterpartikel des Divine Swine machen das Ganze noch interessanter.
    Ich glaube ich werde das ganze mal mit meinen Lacken versuchen, evtl. mit Black Pearl von P2(der ist dem Iconoclast recht ähnlich) und dem It's Purplicious Glittertopcoat von Essence. Wenn nur meine Nägel etwas länger wären ;-)

    AntwortenLöschen
  2. @ Carmen: Danke Dir. Diese Mani kann man sicherlich mit allen möglichen Lacken machen. Aber die Schweine-Ikonen-Kombination finde ich genial. Das geht auch mit kürzeren Nägeln - ich bin grade schon wieder drauf und dran, mal wieder ein bißchen einzukürzen - die Krallen gehen schon wieder ca. 5/6 mm über Fingerkuppe und sind schon fast wieder Waffen :o).
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Post :) Find es richtig toll! Hab zumindest Divine Swine, einen passenden Basislack wird sich sicher in meiner Sammlung finden ;) Werd das definitiv demnächst mal ausprobieren. Bin ganz begeistert.

    AntwortenLöschen
  4. @ Mrs. Fliegenpilz: Gern geschehen. Mir gefällt diese Kombination auch sehr gut (ich schau andauernd auf meine Nägel) aber der RBL muß nun wirklich nicht sein, da gibt's garantiert massig Alternativen.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  5. Super schöne Mani...die ist richtig richtig schön!

    AntwortenLöschen
  6. @ little miss polish: Danke Dir. Ich hab's grade runtergemacht :o(. Aber sah toll aus. Wird aber garantiert wiederholt.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt weiß ich, wozu ich meinen Nyx Fame gut hernehmen kann :) Und ich bereue, keinen Glitzerlack mitgenommen zu haben *gnaa*, das schaut SO toll aus!

    AntwortenLöschen
  8. @ Lena: OMG - wieso nimmst Du keine Glitterlacke mit...und das über Weihnachten. Grober Fehler...grober Fehler...ts..ts..ts...;o). Dafür ist dann die Freude im so größer, wenn Du dann alle Deine Lacke wiederhast.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht sehr schön aus! ♥ Muss ich mir merken zum Nachmachen. ;-) LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. @ little voices: Danke Dir. Manchmal habe ich scheinbar gute Ideen ;o).

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...