10. Dezember 2011

Rebel BIB Lacke bei Rescue Beauty Lounge bestellt - Catherine, Catherine H, Killa Red, Jane und Moxie

...endlich bekomme ich Killa Red *freu*...

Gute Nachrichten für alle RBL-Fans. Gestern abend war es endlich soweit. Der Countdown lief wie an Sylvester und Frau Eichhorn von Petra's Nailstore und ich saßen, wenn auch weit von einander entfernt, miteinander telefonierend am Rechner und haben auf die heißersehnte Nachricht von Rescue Beauty Lounge, die auch ich bekomme (ja, ja überall hab ich meine Finger im Spiel ;o)), gewartet.

Um 18:07 Uhr war es dann endlich soweit und Ji Baek von Rescue Beauty Lounge eröffnete den inoffiziellen Vorverkauf folgender Lacke:

*offizielles Pressebild von Rescue Beauty Lounge - Lizenzinhaber: Rescue Beauty Lounge*

Ehrlich gesagt, habe ich keinen blassen Schimmer, wann die Lacke ankommen, da aber bald Weihnachten ist, habe ich Hoffnung, das RBL recht zeitnah liefern wird. Das Wichtigste ist aber, daß sie überhaupt ankommen, da ich schon seit ewigen Zeiten auf Killa Red warte, der ganz weit oben auf meiner Wunschliste steht. Bei der Gelegenheit habe ich mir gleich noch eine Catherine für auf die Nägel, unter den Nagel gerissen ;o).

Da die Anzahl der Lacke auch diesmal wieder sehr limitiert ist und diese Lacke auch nur für einen kurzen Zeitraum erhältlich sind, könnt Ihr Euch Eure Wunschlacke schonmal bei Petra's Nailstore über das Kontaktformular reservieren, da sie im Shop noch nicht gelistet sind. Ihr werdet dann von Frau Eichhorn informiert, sobald die Lacke lieferbar sind.

Die Lacke sind noch nicht offiziell erhältlich und somit auch nicht auf der RBL Homepage gelistet! Swatches findet Ihr, da es sich um eine limitierte Neuauflage einiger älterer Lacke handelt, im Net.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße von Eurer Spionin

Kommentare:

  1. Oh die sehen schön aus! Das mit der Limitierung ist echt raffiniert von RBL... Catherine wäre mein Favorit, bin gespannt auf deine Bilder :-)

    AntwortenLöschen
  2. @ Carmen: da kann ich Dir nur beipflichten - das mit der Limitierung ist echt raffiniert von RBL. Obwohl ich es weiß, falle ich trotzdem drauf rein.
    Ich freu mich so auf meine beiden Lacke.
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  3. Hat nix mit RBL zu tun (die kaufe ich ja Gott sei Dank - noch - nicht), aber ich sehe gerade in Deinem Profil, dass Du auch The Verve, U2, Stephen King + Dean Koonz liebst!! Da grüße ich Dich heute besonders herzlich :o) Und Nubar Caramello ist auch toll. Zwar wohl zu warm für mich, aber Nubar ist super!

    AntwortenLöschen
  4. @ 1Igraine: Der etwas warme Ton des Nubar Caramello ist auch bei mir ein bißchen grenzwertig, aber ich finde den Lack trotzdem 'gierig' und hab mich richtig drauf gefreut, ihn heute zu lackieren.
    Einen ganz besonders herzlichen und lieben Gruß zurück <3.
    Elena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...