14. Oktober 2014

CrowsToes Shoot The Butterfly - Crows Toes THIS Collection Spring 2013

...BANG BANG !...

'Pfui Schmetterling' hörte ich mal anstelle des allseits bekannten 'Pfui Spinne' in einem Film (Casper?). Dies scheint auch hier der Fall zu sein.

Schon alleine wegen des doch sehr ungewöhnlichen Namens musste ich diesen Lack unbedingt haben. Shoot the Butterfly. Und ehrlich gesagt ist mir aufgrund meiner persönlichen Situation auch grade irgendwie dannach zumute. Na, egal. Das Leben geht weiter und ganz nebenbei bemerkt passt dieser Lack natürlich exakt in mein Beuteschema . Nicht zu viel, nicht zu wenig, dunkel und Glitter. Er dürfte zwar mit 3 Schichten decken, da ich aber diesbezüglich nicht besonders experimentierfreudig bin und in letzer Zeit verstärkt die Marotte entwickelt habe auch solo deckende Glitterlacke auf einem farblich passenden Crème- oder 'Wasauchimmerlack' aufzutragen, habe ich ihn lieber gleich 2 Schichten auf einer Schicht Schwarz aufgetragen, was dann natürlich perfekt aussah.

Die Basis von Shoot The Butterfly ist ein schwarzer Jelly. Darin befinden sich große orange hexagonale Hologlitterteilchen und kleinere silberne Glitterteilchen. Was ein Traum.
 
 
 
 
 
Der Auftrag war einfach und wie oben bereits erwähnt habe ich zwei Schichten auf einer Schicht Orly Liquid Vinyl aufgetragen. Die Trocknung war sehr gut und einen Topcoat braucht er auf jeden Fall.

Crows Toes Shoot The Butterfly wurde bei Llarowe gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Schön :)) Ich frag mich immer, wieso der Schmetterling erschossen ist?! Weil er in kleinen Teilchen im Lack ist?!? ;))

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp. Der Monarchfalter wurde mit einem großkalibrigen Jagdgewehr erlegt, weshalb er jetzt in Stückchen in Lack rumdümpelt. :DD
      Aber sag mal? Ist 'shoot' nicht ein Imperativ? ;P

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Jaja, erschieß den Schmetterling ;P Da hab ich die Grammatik mal nicht so genau genommen, denn irgendwie ist der Schmetterling ja schon in Fetzen...

      Liebe Grüße,
      Petra

      Löschen
  2. Nicht schlecht, Herr Specht! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefällt mir auch sehr sehr gut, Fr. Nachtigall ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. I don't like the name - but I see where the butterfly inspiration came from in this pretty blend of glitters :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. The name for sure is some kind of bizzare, but I like it. ;o)

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  4. Der sieht ja wirklich richtig richtig klasse aus! Wow!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ihn wirklich sehr. Richtig schicker Lack und Schmetterlinge passen zu jeder Jahreszeit ;D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. What a great looking glitter and I love the photos :-D I got an Orly that is quite similar to this, kinda has that Hallowe'en feel to it! Can't remember the name though....must try it soon ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot Ananka. I also got this Orly. I guess you're also talking about RIP, which is part of the Flash Glam FX Collection :o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
    2. Yes I think that's the one! :-)

      Löschen
    3. Must be. It also took me quiet a long time until I decided to wear it.

      Löschen
  6. perfect for halloween ! love the glitter!

    http://villemo20.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Not only for halloween. I love those CrowsToes polishes.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...