19. Oktober 2014

Reaper's Coming [Halloween Nail Art]

...der Sensenmann kommt...

Heimlich schleicht er sich mit erhobener Sense drohend, durch das Gestrüpp an :o). Ich hatte mir kurzfristig überlegt, doch noch etwas Tragbareres, für Halloween zu machen. Inspiriert wurde ich wie so häufig von Robin Moses:
 
 
 
 
Als Basis habe ich einen roten Schimmerlack (Orly Crimson Wine) genommen, wobei es natürlich jede andere Farbe auch getan hätte. Der Rest ist mit Finelinern gestaltet. Getragen wirkte es allerdings weniger gruselig und sogar fast schon elegant. Trotzdem: nettes Motiv und einfach zu machen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. I like this a lot, it's both beautiful and cool!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Ich finds ja eher schick als gruselig, aber so schlimm ist das auch wieder nicht *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir.
      Scheinbar bin ich irgendwie 'grusel-talentfrei' ;DDD

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Awesome reaper nail art! Great colours too :-)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee! :) Aber auf jedem Fingernagel einen davon? Das sieht aus wie eine Fangemeinde, die die Arme hochreißt. ^^ Vielleicht doch lieber nur einen Grim Reaper...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind vielleicht ein paar Viele. Sieh es mal so: die haben sich auf einem Alice Cooper Konzert getroffen und sind sauer, weil die Mucke mal wieder Mist ist ;DDD.

      Ne, der Symmetrie wegen, habe ich ganz viele Sensenmänner sich anschleichen lassen ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...