9. März 2013

China Glaze Bend Over Backwards - Cirque Du Soleil Collection

...Orangekoller...

Im Frühjahr bekomme ich immer meinen 'Orangekoller'. Irgendwie ist Orange meine Frühlingsfarbe und irgendwie ist es jetzt schon wieder nicht mehr sonderlich frühlingshaft draußen, nachdem es endlich mal ein paar Tage schön war. Irgendwer hat schon wieder das Licht ausgeknipst, Wolken geschickt und es regnet in Strömen. Sogar schneien soll es wieder. War wohl nichts mit Frühling.

Trotzdem musste bei meiner letzten Bestellung noch ein schönes Orange mit ins Einkaufskörbchen, welches mich dann bei seiner Ankunft allerdings etwas in Erstaunen versetzt hat, da mir dieser Farbton ziemlich bekannt vorkam. Ein Griff ins Schränkchen und ich hatte, da meine Lacke farblich sortiert sind, den Farbzwilling in der Hand. Es ist China Glaze Xtreme Thrash aus der China Glaze Ski Collection von 2007, den ich Euch vor ziemlich genau einem Jahr gezeigt habe. Die beiden Lacke sehen sich sowohl in der Flasche als auch aufgetragen zum Verwechseln ähnlich.

Bend Over Backwards ist in der Konsequenz genau so ein bombastisches Orangerot wie Xtreme Thrash. Scheinbar wurde hier allerdings bei der - ich nenne es jetzt einfach mal -  'Neuauflage' dieser Farbe doch die Zusammensetzung etwas verändert, denn Bend Over Backwards neigt deutlich weniger zur Streifigkeit als Xtreme Thrash. Wie auch immer, nach wie vor eine wirklich tolle Farbe, die ich im Frühjahr unheimlich gerne trage.

 
 
 
 
 
Der Lack lässt sich einfach auftragen und deckt bereits mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung ist gut. Einen Topcoat braucht er im Grunde nicht, ich würde aber trotzdem dazu raten, um den Schimmer noch etwas zu intensivieren.

China Glaze Bend Over Backwards habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in ein hoffentlich schneefreies Wochenende.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Mein Monitor muss einen Stich haben, weil bei mir ist die Farbe nur Rot und nicht Rotorange. :S Aber knallig ist sie definitiv, die stell ich mir auch nett im Sommer vor. (Frühling hier ist auch wieder passé; grau, nebelig, kalt.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mal grade das Fläschchen mit dem Bildschirm abgeglichen. Stimmt und passt. Liegt hier wahrscheinlich im Auge des Betrachters, ob man ihn als Rot oder noch als Orange einstuft. So gesehen - schwieriger Farbton. Aber todschick und das eigentlich das ganze Jahr.

      Genau ß}@§$% Wetter. Ich könnte heulen.

      Liebe Grüße,
      Elena








      Löschen
  2. Heftige Farbe, aber gefällt mir, sehr satt und schön schimmernd. Nichts für mich, aber hübsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein 'Klopper' ;o) ist genau das Richtige für mich. Schön also, daß ich jetzt 28 ml davon habe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Klasse Rot (ich schließe mich hier Eliane an ^^). Und tolle Leuchtkraft! Vielleicht rufst du damit die Sonne hinter den Wolken hervor. ;)

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut, dann eben Rot ;o).
      Wenn man mit diesem Lack die Sonne hervorlocken könnte würde ich ihn sofort lackieren und wenn nötig sogar 1 Woche tragen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. I really like this color on you - looks great!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...