26. März 2013

China Glaze Strap On Your Moonboots - Hologlam Collection

...Schnall Deine Moonboots fest...

Na, ganz sooo aufregend ist der Lack in meinen Augen dann doch nicht, als daß man gleich sich selbst, die Schuhe, Socken oder auch Moonboots festschnallen müsste. Trotzdem hat es mir kurz die Socken ausgezogen, weil ich feststellen musste, daß ich Alles was ich in den letzten Tagen geswatcht hatte, schon schön sorgfältig sortiert und beschriftet im Ausgangsordner hatte, nur aus unerfindlichen Gründen die Swatches von diesem Lack noch nicht.

Diesmal war ich von meinen eigenen Bildern etwas enttäuscht, denn irgendwie hat der 'Holo-Fang' bei diesen Lack nicht so ganz funktioniert, wie ich es mir dachte und ich in 'Natura' ehrlich gesagt etwas mehr gesehen habe, als die Bilder wiedergeben. Na gut, die Sonne hätte auch etwas intensiver scheinen dürfen. Richtige Sonne....das wär mal was und vor allen Dingen mal endlich zweistellige Temperaturen.

Die Farbe von Strap On Your Moonboots würde ich noch als mittleres Blau bezeichnen, das sich allerdings an der Grenze zu Dunkelblau bewegt. Er ist ca. 2 Nuancen dunkler als Take A Treck und auch der Grünstich ist hier weniger ausgeprägt. Sehr schöne Farbe.
 
 
 
 
 
Die Moonboots habe ich für die Bilder ebenfalls ohne Basecoat aufgetragen und er deckte bereits mit einer Schicht, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Einen Topcoat braucht er im Grunde nicht. Trotzdem würde ich Einen empfehlen, da holografische Lacke durch die starke Pigmentierung meist eine etwas empfindlichere Oberfläche haben.

Die China Glaze Hologlam Lacke habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Tolle Farbe! Aber du hast Recht, er könnte ein bißchen mehr Sonne vertragen. ;) Ich übrigens auch. Hier sind es immer noch Minusgrade und ich hatte doch sooo auf frühlingshafte Ostern gehofft...

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings. Schade. Da man allerdings am Hintergrund erkennen kann, was für ein 'doofes' Licht, war, als ich die Bilder gemacht habe, habe ich es so gelassen.
      Hier ist von Temperaturen über Null auch noch keine Rede. Ich habe grade nachgeschaut: - 3 Grad zeigt mir das Thermometer an der Hauswand (!) an - also ca. -5 Grad. Bah.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Bei uns ist es sogar noch ein Stück kälter... Brrrr! Das gehört verboten. Hoffentlich ist es bis zu unserem Sommerurlaub dann warm. ;)

      Löschen
  2. Auch den find ich wunderschön! Trotz Bilder mit wenig Sonne... Zweistellige Temperaturen, was ist das? Bei uns liegt seit heute nacht wieder Schnee und ich fürchte der Wunsch mit den zweistelligen Temperaturen könnte nach hinten losgehen.

    Hätte gar nicht erwartet dass die Hologlams so gut decken, ist aber eine tolle Überraschung. Ich warte hier schon ganz gespannt auf meine Exemplare. :)

    Liebe Grüße,
    malachite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung was zweistellige Temperaturen sind. Hab ich vergessen. Man munkelt, daß es hier nach Ostern wärmer werden soll - ich bin gespannt.

      Wenn man sie ohne Basecoat (oder auf einem Ridgefiller) aufträgt decken sie wirklich sehr sehr gut. Kann ich nicht anders sagen.

      Ich drück Dir die Daumen, daß Deine bald ankommen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Ich drück dir die Daumen!

      Ridgefiller... hm, wollte ich mir tatsächlich mal besorgen, aber ich glaube ich werde vorher mal meinen Standard-Unterlack testen der ja früher mal Ridgefiller war aber seit einiger Zeit als Frenchlack etikettiert ist. Ist mir allerdings auch erst bei der zweiten Flasche aufgefallen... Ansonsten hätte ich auch noch einen Peel-off Basecoat herumstehen, von dessen peel-off Effekt ich zwar nicht überzeugt bin, der aber für Hololacke eine ganz gute Base hergibt. Mal schauen.

      Liebe Grüße,
      malachite

      Löschen
  3. Hmm.. also so wirklich vom Hocker haut er mich jetzt nicht, da habe ich mir was anderes drunter vorgestellt. Aber dennoch eine schöne Farbe, irgendwie Jeansblau. Wobei da Tristam noch ein tacken besser ist.

    Meine sind im übrigen immer noch nciht da *grummelbrummel* Blöde DHL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denk Dir mal ein bißchen Sonne dazu. Den bei dem Licht zu swatchen, war ganz schön gruselig. Kamera fokussiert nicht....dann wieder Sonne weg....woahhhh....

      Wie? Deine sind noch nicht da? Huch? Sind die nicht zusammen mit Meinen rausgegangen?

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. I agree, this one is the prettiest in sun or similar lightning - but still very pretty!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Licht war nicht gut für den Lack. Garnicht gut. Aber im Augenblick will die Sonne noch nicht so recht :o(.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Ich hab diesen Lack Sonntag getragen, wo es zwar leider auch kalt war, aber schön sonnig. Da macht er sich dann doch sehr gut (und gibt mehr her als auf den Fotos, genau wie du es schreibst). Allerdings gefällt mir die Farbe auch gut, wenn der Holo-Effekt nicht so zum Vorschein kommt.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst lachen: merkwürdigerweise gefällt mir Take A Treck besser und ich bilde mir auch ein, daß er mehr Effekt hat (ja...ja...ich weiß - 'Elena Adlerauge' ;o)).
      Aber ganz unabhängig davon - die beiden Lacke sind sich schon arg ähnlich. Also ich brauch nur Einen davon.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Je mehr Swatches ich von den Hologlams sehe, desto weniger bin ich der Meinung, dass ich wirklich welche davon brauche. Irgendwie finde ich, dass der Holoeffekt fast gar nicht zu sehen ist..
    LG, Carmen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...