8. März 2012

Priti NYC Sailing in Sardinia Collection Teil 3 - Cherry Ingram - seidenmattes Meerblau mit Schimmer

...Tiefenrausch...

Dieser Lack, obwohl nicht mein Favorit aus dieser Kollektion, hat mich am Meisten überrascht. Seidenmattes schimmerndes Meerblau - Tiefenrausch pur - unter Wasser glänzt Nichts - reflektiert Nichts. Irgendwie hatte ich, nachdem ich diesen Lack auftgetragen hatte, das Bedürfnis mal wieder zu tauchen. Ja, ich geb's zu: ich bin eine ausgezeichnete Schwimmerin/Apnoe-Taucherin und habe das goldene DLRG Abzeichen. Ich liebe das Meer, auch wenn es Gefahren birgt. Nervenkitzel par Excellence - Du weißt nie, was unter Dir ist.

Bei Cherry Ingram wusste ich auch nicht, was auf mich zukommt. Ich dachte an einen schlichten meerblauen Crèmelack. Weit gefehlt - Cherry Ingram ist ein seidenglänzender Jellybase-Lack mit Schimmer.

Ohne Topcoat

Mit Topcoat

Natürlich kann man diesen Lack auch auf Hochglanz tragen, weshalb ich je drei Bilder mit und ohne Topcoat gemacht habe.

Cherry Ingram lässt sich sehr gut auftragen und trocknet recht schnell. Topcoat? Geschmackssache.

*Die Priti NYC Sailing in Sardinia Collection wurde mir freudlicherweise von Priti NYC Deutschland zur Verfügung gestellt*

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. So klammheimlich neben einem tollen Lack erfährt man hier ja noch ganz andere spannende Sachen... Apnoetauchen? Sehr cool :) Nicht meins, aber interessant!

    Und den Lack finde ich mit Topcoat schicker als ohne - aber was soll ich bei Blau denn anderes sagen? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis zu meiner äußerst gelungenen Kombination aus Meniskus- und Kreuzbandriß im linken Knie habe ich Nichts ausgelassen...aber auch Garnichts.

      Ich glaube mir gefällt er auch mit Topcoat besser, obwohl das Finish des Lacks ziemlich interessant ist.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Also auch bei näherem Hinsehen - mit Topcoat ist er deutlich toller... Da kommt irgendwie die Farbe besser raus (auch wenn das unlogisch klingt).

      Löschen
    3. Ist nicht unlogisch; der Topcoat intensiviert durch den Glanz die Pigmente. Sie kommt also tatsächlich besser raus.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. wow das ist mal ein cooles hobby, respekt!! der lack ist auch schön ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War mal (s.o.). :o(. Mein Knie - obwohl geflickt - will nicht mehr so, wie ich will.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. :( Ich dachte irgendwie die ganze Woche es wäre besser geworden, aber mir scheint, mein Dashboard unterschlägt noch immer Posts. Menno.
    Aber gut, dass ich meine Lieblingsblogs auch ohne Dashboard besuche... :)

    Der Lack gefällt mir sehr gut. Da bekomme ich wirklich Lust auf Sommer. Ans Meer wäre auch mal wieder toll... <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich genau so. Auf das Dashboard ist kein Verlaß - auf die Blogrols manchmal auch nicht.

      Meer wäre wirklich toll - aber dieses Jahr gibt's wohl keinen Urlaub :o(.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...