26. März 2012

Priti NYC New York Fashion Week Lacke Teil 3 - Blue Atlas Cedar

...doch er ist wirklich blau...

Irgendwo habe ich zu einem schwarzen Lack, die Farbbeschreibung 'skandinavisch schwarz' gelesen. Für einen hochglänzenden schwarzen Lack fand ich sie ehrlich gesagt ein bißchen bizzar, aber bei Blue Atlas Cedar fände ich sie garnicht mal so unpassend. Damit aber keine Verwirrung entsteht habe ich mich entschieden diese Farbe als Mitternachtsblau zu bezeichnen.

Auf den ersten Blick sieht der Lack in der Flasche schwarz aus, trägt man aber die erste Schicht auf, zeigt sich, daß er tatsächlich blau ist, um genau zu sein ein tiefdunkles leicht grünliches Marineblau. Nach dem Auftrag der zweiten Schicht, wird's allerdings wieder ziemlich finster. Man könnte meinen, daß bei diesem Lack, ein Swatch gereicht hätte, da ich aber bekennender Finish-Junkie bin und sicherlich nicht die Einzige bin, die eine Vorliebe für Lacke mit schönem Finish hat, habe ich mich dazu entschlossen, wie sonst auch 6 Bilder zu posten.

Die Auswahl der Bilder ist mir hier wirklich schwer gefallen, da mich das Finish dieses Lacks wirklich umgehaun hat. Alle Fotos habe ich ohne Topcoat gemacht. Ich bin total begeistert und muß zugeben, daß ich einen solchen, wenn auch schlichten Lack mit einer derart schönen Oberfläche, jedem Glitterlack vorziehen würde.
Den Auftrag fand ich recht einfach und Blue Atlas Cedar deckt bereits perfekt mit 2 Schichten. Je nach Auftrag könnte 1 Schicht schon durchaus ausreichend sein. Ich muß allerdings einräumen, daß ich bei solch dunklen Lacken immer lieber 2 Schichten lackiere um eventuelle Unregelmäßigkeiten am Ansatz und an den Seiten beim Auftrag der zweiten Schicht ausgeleichen zu können. Die Trocknung war sehr gut und einen Topcoat braucht er auf garkeinen Fall.

*Die Priti NYC New York Fashion Week Lacke wurden mir freundlicherweise von Petra's Nailstore / Priti NYC zur Verfügung gestellt*

Im nächsten Post, dann wieder ein Lack für alle Nude Fans.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Das Finish ist definitiv phänomenal - aber damit man da blau drin sieht, muss man sich doch ganz schön anstrengen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ganz einfach ist das nicht. Skandinavisch Blau? Aber dieses Finish....

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Wow, echt geniales Finish! Ich trage heute Essie Luxedo da geht es mir ähnlich - selbst in der Sonne ist er eigentlich doch schwarz ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Finish ist hier echt genial. Ich hab ihn grade lackiert. Obwohl er so gut wie schwarz ist - einfach wunderschön.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Auf dem 2.Bild sieht man tatsächlich was vom Mitternachtsblau. Und das Finish -- ohne Worte. Aber meine Farbe ist es nicht. Den CG Otical Illusion finde ich jedoch interessant. Ist der hologlitterig? Liebe Grüße - Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, wenn man genau hinschaut, sieht man daß er blau ist. Aber ganz genau.
      Den Opitcal Illusion werde ich morgen swatchen. Ich hab ihn eben runtergemacht, weil mir der bunte Glitter dann doch zuviel war. Holo Partikel habe ich keine gesehen, dafür ist er aber leicht duochrom.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Hallo liebe Elena,

    das Finish dieses Lackes ist wirklich toll! Ich schaue diese Woche immer mal vorm Schlafengehen, was Du wieder Tolles zeigst, versuche naemlich gerade, meine Italienischkenntnisse bei einem Sprachkursus in Florenz zu vertiefen. Und bei Deinen Swatches waren schon wieder schoene Sachen dabei :-)

    Sonnige Gruesse aus der Toskana
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petra,

      oh, ich beneide Dich ein bißchen. Ich war früher des öfteren im Val D'Arno (Designeroutlets abgrasen). Wunderschön die Toscana.

      Sonnige Grüße nach Italien,

      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...