16. März 2012

Orly Feel The Vibe Collection Teil 1 - Dayglow

...weißer Sandstrand....

Gerne hätte ich mit einer der anderen Farben angefangen, aber da die Technik mir gestern einen bösen Streich gespielt hat - es war nicht der Rechner sondern die Speicherkarte der Kamera - ist die Hälfte aller Bilder die ich gestern gemacht habe, schlicht und ergreifend 'futsch'. Dumm gelaufen. Sehr dumm und so richtig gefreut habe ich mich darüber nicht.

Dayglow ist ein crèmeweißer hochdeckender Crèmelack mit bläulichem Mikroschimmer, der solo getragen werden kann und vom Hersteller auch als Unterlack für die Neonlacke aus dieser Kollektion empfohlen wird. Natürlich habe ich das gestern sofort ausprobiert und muß gestehen, daß es bei dem gelben Neonlack - Glowstick - zwar Sinn macht, aber nicht unbedingt sein muß.

Einen leichten Neoneffekt habe ich auch bei Dayglow beobachten können, woran der bläuliche Schimmer mit Sicherheit nicht ganz unbeteiligt ist.
 
 
 
 
 
 
Dayglow deckt perfekt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Konsistenz ist zwar etwas dickflüssiger, aber weit entfernt von der so häufig beschriebenen 'Tipp-Ex-Konsistenz'. Kurz gefasst: der Auftrag war gut und die Trocknung ebenfalls. Das Finish ist hochglänzend und eben, weshalb er keinen Topcoat benötigt.

*Die Orly Feel The Vibe Collection wurde mir freundlicherweise von Orly Deutschland zur Verfügung gestellt*

Normalerweise sollte heute Nachmittag noch ein Paket ankommen, dessen Inhalt ich Euch dann vorstellen werde.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Wow ,wie cool sieht das denn aus!!!

    Bin begeistert wie gut dieser cremeweiße Lack wirkt ,gefällt mir ausgesprochen gut :)
    Wünsche dir ein angenehmes Wochenende ,liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin selber überrascht. Angenehm überrascht. Hätte ich nie gedacht. Bei der Gelegenheit habe ich dann auch feststellen können, daß Weiß mir doch steht ;o).

      Liebe Grüße u. auch Dir ein schönes Wochenende,

      Elena

      Löschen
  2. Ich glaub, ich wär ausgeflippt, wenn mir das mit der Speicherkarte passiert wär! Meine Kamera zickt zur Zeit rum und ich brauch für alles 3x so lang, das ist so nervig *grrr*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I C H B I N A U S G E F L I P P T !!! Denn ich musste die dösige Speicherkarte formatieren - mit den Bildern, die ich nicht mehr auf den Rechner kopieren konnte. Woaaaahhhh!
      Scheint jetzt aber wieder zu klappen. Grade alle Swatches nochmal neu gemacht *grrrrr*.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...