12. März 2012

Nubar Greener - Grün mit Glasflecks

...ist der jetzt langweilig?...

Die Frage galt einer lieben Leserin, die mich in den Kommentaren gebeten hatte, nur noch langweilige oder häßliche Lacke/Sachen zu posten, damit ihre sowieso schon lange Wunschliste nicht völlig entartet :D.

Ehrlich gesagt fällt es mir recht schwer langweilige oder häßliche Sachen zu posten, da sich meines Wissens nach, bzw. nach meinem Geschmack, Derartiges nicht wirklich in meiner Sammlung befindet. Ich werde also in den nächsten Tagen versuchen etwas völlig Abseitiges zu basteln...und wehe es meckert Keiner ;o).

Nubar Greener gefällt mir übrigens unglaublich gut, da ich diesen Grünton wirklich sehr gerne mag. Der Lack besteht aus einer transparenten grünen Basis, die à la 'Nubar Venetian Glas Collection' mit Glasflecks angereichert ist. Da ich Metalliclacke nur bedingt mag, da sie häufig dazu neigen beim Lackieren streifig zu werden, bevorzuge ich im allgemeinen die Lacke, die nicht mittels Pigment, sondern mit Glasflecks decken, wenn ich denn mal etwas Schimmerndes auf meinen Nägeln möchte.


Nubar Greener ließ sich sehr schön auftragen und deckte bereits mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Trocknung war gut. Das Finish ist zwar sehr schön; ich würde aber trotzdem einen Topcoat auftragen, damit der durch die Glasflecks entstehende Effekt mehr Tiefe bekommt.

Nubar Greener bekommt Ihr bei Petra's Nailstore. Meinen habe ich geschenkt bekommen.

Morgen früh wird's nochmal Lila (?) und mit etwas Glück kommt morgen im Laufe des Tages ein Paket mit einer neuen Sommerkollektion an. Im Laufe der Woche erwarte ich auch noch ein Paket mit ein paar Lacken aus der China Glaze Colours from a Capitol - ich bin gespannt.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Nö, der ist nicht langweilig. Ein sehr schönes Grün ist das!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mist, schon wieder nicht :D.

      Nein, der ist wirklich nicht langweilig...hmmm...obwohl, so ein paar blaue Flakes drüber könnten vielleicht nicht schaden. Aber irgendwie täte es mir dann wieder leid um diese ausgesprochen schöne Basisfarbe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. der farbton erinnert mich an china glaze emerald sparkle oder noch eher an den opi here today aragon tomorrow (was für ein langer name :-D), wunderschönes grün und auf keinen fall langweilig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hatte eben in meiner 'Zwischenablage' die Bilder von Greener und Emerald Sparkle (ja, den habe ich schon geswatcht) nebeneinander und konnte prima vergleichen. Der Farbton ist sich wirklich sehr änlich. Zu dem Aragon kann ich nicht viel sagen, außer daß die 'Suede-Version' auf meiner gedanklichen Wunschliste steht.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Tolle Farbe ,bin begeistert ♡

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Oooh, bitte nur noch grüne und blaue Lacke vorstellen, die mag ich nämlich gar nicht ;-)) Und da werde ich bestimmt auch niee angefixt^^ Bei den pinken, rosafarbenen und lilafarbenen Lacken bin ich allerdings in größter Gefahr (besonders, wenn sie auch noch glitzern, flaken oder changieren). Auch Rottöne locken mich gewaltig, da muss ich dann immer hart bleiben, wenn du die vorstellst.
    Ich liebe deinen Block und deine "gefährlichen" Nägel! Deine Fotos sind genial und die Farben echt immer ziemlich gut dargestellt. Hast mich schon erfolgreich angefixt und auch bei Petras Nailstore hab ich schon ein paar Mal zugeschlagen. Sehr netter Kontakt und klappt immer gut. Mein Konto findet's zwar nicht so gut, aber von mir gibt's beide Daumen hoch!
    Viele Grüße von der stillen Leserin Minze!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK...ich weiß Bescheid :o)und Danke für das dicke Lob.
      Aber wieso sind meine Nägel gefährlich?

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Ich stehe ja auf lange Nägel, aber deine sehen auch noch so robust aus (was mich übrigens extrem neidisch macht, denn diese Länge könnte ich nur einige wenige Tage tragen, ohne dass mir wenigstens einer - vorzugsweise an der Autotür oder einer Schublade im Büro - abbricht). Deswegen gefährlich, weil sie eben so robust und kräftig aussehen. Hast du sie schonmal nackt gezeigt? Also, die Nägel meine ich^^
      Grüße
      Minze

      Löschen
    3. Stimmt, die sind ziemlich robust, aber auch erst seitdem ich die richtigen (Pflege-) Produkte für mich gefunden habe. 'Nackt' hab ich meine Nägel noch nie gezeigt - kommt mir immer komisch vor, wenn sie unlackiert sind ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Sehr hübsch, sehr hübsch! Weihnachtsbaumgrün :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brings doch nicht immer so exakt auf den Punkt. Bald ist Ostern. Da es aber heute das Wetter nicht grade schön war, dachte ich, ich könnte...*g*.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. habe ihn auch und finde ihn wundervoll.

    psst, streich ihn mal von deinem wunschzettel, denn dort wird er noch aufgeführt. LG. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oops, Danke. Stimmt. Sollte ich mal überarbeiten. Gibt ja auch schon wieder neue Wünsche.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Ich mag ja keinen grünen Nagellack (bis auf gaaaaaanz wenige Ausnahmen), daher wird mir dieser hier nicht gefährlich! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann ja nicht immer nur 'gefährliche Lacke' posten ;o)...obwohl, wenn heute kein gelbes Auto kommt, könnte es heute nachmittag gefährlich werden.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  8. Der ist immer noch viiiiiieeeeel zu hübsch ;)
    Gut, das ich zurzeit fast jeden Tag von 8-19 Uhr im Labor stehen muss und es nicht schaffe jeden Tag mir Lacke anzuschaun ;)

    Aber ich habe langsam wirklich das Gefühl das deine Sammlung nur aus sehr tollen Lacken besteht :)

    Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich sehr hübsch. Obwohl grün, muß ich immer an einen tiefen stillen See denken - komisch, aber ist so.

      Oha..Labor. Ich war früher auch 'ne Laborratte und hatte so'n häßliches Zeichen auf der Labortüre (Biohazard), 2 Schleusen, sehr figurbetonte Kleidung und schicke Gummistiefel :D.

      Was meine Sammlung angeht, habe ich langsam den gleichen Verdacht ;o).

      Liebe Grüße <3
      Elena

      Löschen
  9. Echt interessante Farbe, aber nur wenn es mit dem richtigen Outfit kombiniert wird denke ich. Ich würde sie eher im Winter auftragen; im Sommer passt es wohl nicht ganz zu meinem Style.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, also im Sommer müsste der wirklich gut kombiniert werden, bzw. dem Outfit angepasst sein. Ab 20 Grad aufwärts, fände ich die Farbe, obwohl ich sie sehr schön finde, dann doch etwas grenzwertig.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...