29. März 2012

Priti NYC New York Fashion Week Lacke Teil 6 - Coronation

....dianthus caryophyllus - die Landnelke...

Ich hatte es mir fast gedacht, da ich aber sicher sein wollte, habe ich aber nachgeforscht, was in diesem Falle garnicht so einfach war, da es sich um eine Wildpflanze handelt. Merkwürdig. Dieser Lack hat also nichts mit der Krönung im eigentlichen Sinne zu tun, sondern der Name soll uns vermitteln, daß der Lack farblich an die Landnelke angelehnt ist, die man bei Spaziergängen in ländlichen Gegenden mit etwas Glück und auf unbewirtschafteten Wiesen findet und die ein Farbspektrum von Weiß bis Zartrosa hat.

Weiß mit einem kaum wahrnehmbaren Hauch von Rosa ist auch dieser Lack und irgendwie meine ich in dem Fläschchen bei Lichteinfall ein verhaltenes Leuchten wahrzunehmen, was aber vermutlich die Reflektion der weißen Pigmente ist. Da er dabei noch durchscheinend ist, wieder ein echter Nudelack. Langsam tut sich mir der Verdacht auf, daß die kommende Saison Herbst/Winter von Kontrasten geprägt sein wird, getreu dem Motto Schwarz oder Weiß. Keine Grauzonen.

Auch bei diesem Lack, habe ich für die Bilder wieder eine Schicht mehr als nötig aufgetragen, da ich lange Nägel habe. Bei kurzen oder kürzeren Nägeln reichen also 2 Schichten um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. Der Auftrag war sehr einfach und die Trocknung sehr gut. Aufgrund seines schönen glänzenden Finishs braucht er keinen Topcoat.

Für alle die leichte Verfärbungen ins Gelbliche durch häufiges Lackieren haben - Tipp: 1 Schicht dieses fast weißen leicht rosé angetönten Lackes gleicht diese sehr gut aus, womit der Lack auch als Basis für hellere durchscheinende Farblacke geeignet ist.

*Die PritiNYCNew York FashionWeek Lacke wurden mir freundlicherweise von Petra's Nailstore / PritiNYC zur Verfügung gestellt*

Im nächsten Post wird's wieder farbig.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Huhu! Schwarz od. Weiss...na da bleib ich lieber bei dunkelbunt! Ich mag diese Nudelacke einfach nicht! Ich brauch nen Hingucker, egal wie knallig! Bei Einigen sieht das ja klasse aus, ich selbst find mich dann iwie "durchsichtig"...als Basis für transparente Farblacke natürlich ne prima Idee!
    lG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu zurück - also meine Lieblingsfarbe wird's auch nicht. Aber er deckt mit einer Schicht wirklich klasse ab und der Gilb ist weg. Eben ist mir noch eingefallen, daß man damit prima Sandwiches machen kann - 2 Schichten Coronation, 1 Schicht hellblauen Glitter, 1 Schicht Flakes und noch 'ne Schicht Coronation. Muß ich gleich mal ausprobieren - so vom Gefühl her, würde ich sagen, daß es wie ein weißer Opal aussehen könnte.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. *örgs*
    Nein, der gefällt mir auch wieder nicht.
    Gut fürs Konto. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach gleich trotzdem mal ein Sandwich damit, bzw. versuchs mal. Als Farbgeber dachte ich da an OPI Gone Gonzo! + Divine Swine oder alternativ einen Flakelack, anstelle des Schweinelacks. Irgendwie juckt's mich grade regelrecht in den Fingern, was meist ein gutes Zeichen ist ;o). Meist - nicht immer.

      Nachher kommt noch etwas Buntes. Also keine Sorge.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Steh mit meiner Liebe zu solchen Lacken ja fast immer alleine da :)) ,aber ich muß sagen ,der Lack gefällt mir wieder einmal besonders gut ♡ *love :)

    Liebe Grüße! .. ach ja ,dein Blog ist großartig ,lese sehr gerne hier mit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann nicht sein. Es gibt wirklich Viele, die so wie Du Nudelacke lieben und schweigen, bzw. nicht kommentieren.

      Freut mich, daß Dir mein Blog gefällt. Ich verspreche Dir es kommen noch 2 Lacke die Dir garantiert gefallen werden. Bei den Lacken, die ich bekommen habe ist für jeden Geschmack etwas dabei.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Ja, ich will bitte die bunten Versionen davon sehen! Coronation macht definitiv gediegene, schöne Nägel - perfekt für offiziellen Krams, aber vom Hocker haut der mich einfach nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab's eben versucht, aber irgendwas ist da nicht so ganz gelungen. Ich muß das nochmal probieren. Aber der Ansatz war nicht schlecht.
      Stimmt, Coronation ist ein braver Lack. Dezent diskret und unauffällig.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. schicker nude-ton.
    ich trage zwar selten nude, aber sehe es an anderen sehr gerne :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...