2. Januar 2014

Digital Sweets [NOTD]

...Süßes und Digitales...

Eine kleine Neuerung auf meinem Blog für dieses Jahr ist, daß ich zukünftig, wenn ich denn schon Layerings o.Ä. trage, sie dann auch als NOTD poste und sie nicht mehr nur in der Sidebar zeige. Natürlich nur, insofern ich sie fotografieren kann, bzw. es nicht grade aus Kübeln schüttet.

Mir war also nach etwas kräftigeren Farben und obwohl ich eine gute Stunde gebraucht hatte, um meine Silvestermani wieder von den Nägeln zu bekommen, wobei ich wie üblich 'nie wieder Glitter' dachte, trotzdem wieder nach Glitter. Hier das Ergebnis:
 
 
 
 Irgendwie sieht das Ganze für mich etwas ungewohnt aus, da ich ansonsten immer nur helleren Glitter auf dunkleren Lacken auftrage, aber es hat was. Bei Kunstlicht gefällt es mir übrigens besser, da der Holo-Effekt des dunklen Glitters so besser zu sehen ist.

Für das Layering habe ich folgende Produkte verwendet: 1 Schicht Priti NYC Sweet Gesture Rose und 1 Schicht Orly Digital Glitter.

Viel Spaß beim Anschaun!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. It's a great idea with extra posts like this - and it is such a pretty layering!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot - longer I look at it, more I like it :o)

      Well, for Im taking the pics anyway, I should be posting them. Right? ;o)

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Pink? Was da los? :)

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir :)))
    Und ich nehme an, der Sweet Gesture Rose wird es auch noch von der Merkliste ins Einkaufskörbchen schaffen ;)

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat's anfangs nicht so gut gefallen (da dunkel auf hell) aber mittlerweile gefällt es mir. Gibt dem Pink so eine leicht 'schmuddelige' Note ;o).
      Ja...bald...ich sag nur Verushka ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...