5. Januar 2014

Krokus-French - Crocus-French [Nail Art]

...geht schon los...

Als ich die letzten Swatches, die von 'Digital Sweets', gemacht habe, fiel mir auf, daß sich bereits die ersten Triebe wieder durch das Erdreich kämpfen und daß die Krokusse schon vereinzelt Knopsen haben. Es keimt, sprießt und knospt überall und das viel zu früh. Der optimale Anlass also, sich an der ersten 'Frühlbüher-Mani' zu versuchen.

Nachdem ich mich gestern dann mit meinen Top 13 Nailarts so schön weit aus dem Fenster gelehnt hatte, ist dieses Nailart hier, meiner Meinung nach, allerdings etwas weniger gelungen.
 
 
 
 
Auf den Nägeln sah es eigentlich ganz hübsch aus, die Kamera brachte dann aber die Wahrheit ans Licht. Insgesamt hatte ich gestern allerdings das, was man einen 'bad nail day' nennt und obendrauf noch einen 'bad luck day'. Alles fing damit an, daß morgends mein Notebook ankündigte, daß es in Kürze seinen Geist aufgeben würde. Dannach gings weiter. Zuerst zerbrach mir beim Aufschrauben, das scheinbar altersbedingt etwas marode Plastikbehältnis des Kadmiumgelbs in den Händen (was eine xxxerei), das Violett ereilte dann das gleiche Schicksal und beim Swatchen der Mani trat ich dann mehrfach in irgendwelche Hinterlassenschaften der Hunde. Nee...nicht mein Tag.

Für die Mani habe ich folgende Produkte verwendet: Basis Orly Pixie Powder, Design: Acrylfarben.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Oh yes, soon it's time for the first spring flowers - pretty nail art Elena :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. They already started to grow here and I saw the first buds. Anyway I'm not really satisfied with that nailart.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Wieso denn die böse Wahrheit über die Kamera? Darüber bekomme ich selten Bilder, die genau das widerspiegeln, was meine Augen sehen. Die Wahrheit ist doch das, was ich in Realität sehe. Ganz ohne falsche ISO-, Weissabgleicheinstellung usw.

    Ich finde die Krokuse schön.

    Und weil es vor kurzem gerade Thema war: Mir gefällt deine Nagelform der letzten Tage. Das Nagelweiß zur Spitze nicht mehr so breit. Auch wenn ich die runden Ecken nicht tragen würde ;-)

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Das 'Problem', welches ich mit den Bildern habe, ist daß mir erst nachdem ich die Bilder auf den Rechner übertragen hatte, mir aufgefallen ist, daß ich mit der Basisfarbe seitlich geschmiert habe und mich am Zeigefinger an dem blauen Krokus an einer Stelle vermalt habe.
      Zu den Nägeln: ich habe sie genau wie immer gefeilt. Sie sind lediglich trocken und rollen sich deshalb seitlich etwas ein. Wenn ich z.B. mehrere Lacke hintereinander fotografiere und mir zwischendurch immer wieder die Hände wasche und eincrème quellen die Nägel auf und zeigen sich dann in ihrer kompletten Breite. ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Ich finde das Nailart gut gelungen, sehr frühlingshaft :)) Und für so einen Pannentag allemal!
    Bei uns blüht das erste wilde Hornveilchen an der Treppe, ich dachte gestern, ich guck nicht richtig.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie Du schon schriebst: ich bin sehr kritisch mit mir ;o).
      Hier kommen schon seit Tagen die Krokusse raus und gestern flog draußen doch glatt eine Fliege an mir vorbei *staun*.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Antworten
    1. Danke Dir. So ganz glücklich bin ich allerdings immer noch nicht damit. Aber: der nächste Trumpf in Form meines gestrigen Machwerks lauert schon wieder in der Hinterhand ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...